1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky: ab heute wieder Golf satt vom US-Masters – mit Bernhard Langer

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. April 2021 um 13:22 Uhr.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    106.936
    Zustimmungen:
    1.192
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Sky berichtet umfassender als jemals zuvor vom Masters in Augusta. Von Mittwoch bis Sonntag gibt es insgesamt mehr als 80 Stunden live und exklusiv im TV und im Stream.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. achwas

    achwas Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    5.501
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    tv
    Finde ich für die Golf Fans klasse
     
    jfbraves und Sky Beobachter gefällt das.
  3. Sky Beobachter

    Sky Beobachter Platin Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    810
    Punkte für Erfolge:
    123
    ^^^^

    Ich auch, leider ist die Unterbrecherwerbung in den letzten Jahren dermaßen gestiegen, dass es mir zunehmend schwerer fällt, diesen tollen Sport bei Sky, auch weiterhin zu genießen.
     
  4. jfbraves

    jfbraves Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    12.216
    Zustimmungen:
    6.531
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    sky hd Festplattenreceiver
    Wo willst du es dann sonst genießen? Der ausrichtende Sender CBS wird genauso durch Werbung unterbrochen, ob Golf TV darüber berichtet, weiß ich jetzt nicht, aber sobald sky draufgeht, muss Golf TV rausgehen.
    Bei sky UK wird es nicht anders sein.
    Dann fahr hin, und schau dir es vor Ort an, da hast du garantiert keine Unterbrecherwerbung zu befürchten.
    Du bekommst das eine nun mal nicht, ohne das andere. Du magst es nicht, dann lass es sein.
    Hier vielleicht noch ne Alternative:
    Livestream zum US Masters 2021 in Augusta
     
    Redheat21 gefällt das.
  5. Sky Beobachter

    Sky Beobachter Platin Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    810
    Punkte für Erfolge:
    123
    ^^^^
    Ich vergleiche das mit dem, wie es einmal bei Premiere/ Sky auch mal war. Also so gut wie null Werbung. Und alle 15 Minuten Unterbrecherwerbung (wie gerade gestern wieder erlebt) ist nun mal nicht schön anzuschauen. Aber scheinbar muss man sich das alles heute gefallen lassen. (und Danke für deinen Stream, da bleibe ich dann doch lieber bei Sky, auch wenns scher fällt ) ;)
     
  6. srumb

    srumb Platin Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2.683
    Zustimmungen:
    793
    Punkte für Erfolge:
    123
    "Golf satt" - was für eine blöder Spruch!
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    17.264
    Zustimmungen:
    1.056
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo 4K 8TB VTI Octo-Tuner (FBC-Frontend via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero 4K (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (ex AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 75" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 55" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x GT-Sat Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus (a"CSS)
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - nach DIN
    Meinst du das Sky dort mit 100 Kameras selbst vor Ort ist ? Die erhalten ihr Signal von einem US-Sender, incl. deren Werbung ... und die blenden sie dann gegen eigene aus.
    Versteh das aber auch nicht, warum macht man so etwas und nimmt nicht den Stream von allen Kameras selbst und macht dann die Regie selbst ?
    Vertraglich sicher eine Sache, technisch sicher möglich .....