1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky übernehmen?!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von online-gangster, 17. August 2009.

  1. online-gangster

    online-gangster Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Analoges kabel
    Anzeige
    Hallo.
    Ich wollte ein sky-abo auf jemand anders überschreiben.
    Geht das überhaupt und wenn ja wo finde ich den antrag auf der sky webseite?
    Konnte nichts finden
     
  2. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.210
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky übernehmen?!

    Vor ein paar Wochen hat hier jemand geschrieben, dass das bei Sky nicht mehr möglich ist. Ob es stimmt, weiß ich nicht.
     
  3. online-gangster

    online-gangster Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Analoges kabel
    AW: Sky übernehmen?!

    echt nicht? wäre aber mies für mich :(
    Auf der skyseite habe ich schon wie ein blöder gesucht,ohne erfolg
     
  4. dogvienna

    dogvienna Silber Member

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit Sat NCI
    WISI OR605
    WISI OR252
    AW: Sky übernehmen?!

    Hallo
    Zu Premierezeiten ist hat das Umschreiben des Vertrags schon funktioniert.
    Hab das selbst einmal gemacht.
    Auf der Webseite von Premiere ist damals auch kein Formular zu finden gewesen. Es half nur der Telefonanruf bei der Premiere Hotline.
    Allerdings betraf das ganze nur Premiere Österreich.

    Ich nehme an, das dies auch bei Sky wieder funktioniert.
    Ruf doch mal die Sky Hotline Deutschland an und bring Dein Anliegen vor.

    Lb.Grüße aus Wien

    Hannes

    PS.:
    Wie man in den Wald hineinschreit genauso kommt es wieder heraus.
     
  5. Haiza

    Haiza Gold Member

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Keins
    AW: Sky übernehmen?!

    Nein bei sky ist es NICHT mehr möglich verträge zu übernehmen!!!! ;)
     
  6. online-gangster

    online-gangster Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Analoges kabel
    AW: Sky übernehmen?!

    Hallo.
    Denke ich werde sky eine email schreiben,anrufen ist mir zu teuer.
    Versuchen kammers.
    Hoffe es geht,würde sky nur zu gern loswerden weil ich mir für dumm verkauft vorkomme bei dem programm.
    1.Kommen die filme immer später auf sky als erstpremiere
    2.Sind mir zuviele disney und kindersender bei sky
    3.Zuviele wiederholungen und immermehr sender die keinen interessieren motorsport tv zum besp...:mad:

    Hätte ja auch schon jemanden für das abo.
    Vielleicht lass ich mir das geld für die smartcard auch im vorraus geben und geb demjenigen die SM einfach und lass auf meinem namen weiterlaufen.
    Das dürfte ja funktionieren?!
     
  7. spectah

    spectah Junior Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sky übernehmen?!

    Theoretisch ja.

    Problematisch wirds nur, wenn derjenige BlueMovie-süchtig wird und dein Konto massiv belastet. :love::eek:

    Außerdem würde ich mir noch 35€ Pfand für einen eventuellen Verlust der Smartcard geben lassen.
     

Diese Seite empfehlen