1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky ändert Verschlüsselung – Aus für Receiver von Drittanbietern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Oktober 2019.

  1. jamiro029

    jamiro029 Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    10.198
    Zustimmungen:
    2.054
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige

    die Serien sind meist Kopruktionen mit Sky, siehe die letzten HBO Serien, wie Katharina die Große und viele andere.

    Sky hat derzeit 21 eigenproduzierte Serien online

    https://skyticket.sky.de/watch/entertainment/kollektionen/serien/sky-original-production

    und 76 Box sets im exklusiven Bereich online.

    https://skyticket.sky.de/watch/entertainment/kollektionen/exklusiv-auf-sky-ticket
     
  2. Psychodad110

    Psychodad110 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2019
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    53
    Wie wahr.

    Ich bin froh, Sky los zu sein. Die Filme, die ich unbedingt sehen möchte, leihe ich für 4,99 aus (immer noch billiger, als sie bei Sky auszuleihen), oder ich kaufe sie, wenn ich sie dauerhaft haben möchte.

    Eine TV-Religion brauche ich nicht. Soll jeder mit dem glücklich werden, was er möchte.
     
    DocMabuse1 und grinsecatz gefällt das.
  3. Hansbrel

    Hansbrel Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2014
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    in diesem Gedanken hat Sky tatsächlich Gründe. Sie sollten aber normale Nutzer dadurch nicht angreifen. Ist dies eine aktuell News?
     
  4. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    21.077
    Zustimmungen:
    7.370
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Netflix 4K
    HD+, ORF, PlusAustria
    Hotbird: SRF
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Fire 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Internet: 50.000 Flat
    Prime Video, DAZN
    Nur wird sich das nicht im geringsten Ändern, auch umgestellte Sender laufen bereits ungestört weiter.
     
    DocMabuse1 gefällt das.
  5. Psychodad110

    Psychodad110 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2019
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    53

    Ob Du es glaubst oder nicht, es soll Menschen geben, die auch ohne diese Exclusivität leben. Und das sogar ganz gut.

    Werd glücklich mit Sky und gut ist.
     
    DocMabuse1, Winterkönig und Real-dBoxer gefällt das.
  6. RollinCHK

    RollinCHK Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    73
    Hardware von Sky kommt mir als "Leihgabe" nicht mehr ins Haus, fertig! Wenn sie die Receiver zum Kauf anbieten würden für einen anständigen und fairen Preis, könnten wir noch drüber reden, aber Geräte auf und abbauen, hin und her schicken, sorry! Dafür hat man schon zu viel über nicht angekommene Hardware usw. gelesen.

    Mich nervt darüber hinaus z. B. die Tatsache, dass Sky die Frechheit besitzt von Kunden Geld für Hardware zu verlangen, z. B. 99 Euro für ein CI+ Modul, was einem am Ende nicht einmal gehört, oder irgendwelche unrealistischen Versandpauschen von 12,95 Euro usw. Das supporte ich nicht...

    Wenn sie das Ganze als Streaming-Variante anbieten würden, per SmartTV App, oder auf die Fire TV usw. dann wäre ich sofort wieder dabei, aber das schreckt mich alles völlig ab. Ein reines Sky Go Abo wäre auch nice... ja ich weiß, es gibt Sky Ticket...
     
  7. jamiro029

    jamiro029 Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    10.198
    Zustimmungen:
    2.054
    Punkte für Erfolge:
    163

    Ich habe Netflix ebenfalls seit dem Start in Deutschland und Sky vorher Premiere seit punkt meinem 18.Geburtstag, also weit über 20 Jahre.

    Ich kann mich auch nicht beschweren, weil der Content von Netflix dann doch was Exklusives Zeugs angeht anders als Sky ist.

    Amazon hingegen kaum exklusiv-Ware hat und nur eine billige Abdudel-Station ist die ein Appel und ein Ei kostet.


    Ich sehe mich als Premium Zuschauer und habe keine Lust auf RTL und Werbe-Sender...


    Sky ist über die Jahre für mich immer noch interessant genug geblieben. Amazon hingegen reizt mich überhaupt gar nicht.

    Für mich ist Amazon billiger Plunder und dazu stehe ich auch.
     
  8. jamiro029

    jamiro029 Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    10.198
    Zustimmungen:
    2.054
    Punkte für Erfolge:
    163

    dann höre doch auf dein eignes Nutzerverhalten auf andere zu übertragen. Sky hat fast 6 Mio Kunden...
     
  9. jamiro029

    jamiro029 Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    10.198
    Zustimmungen:
    2.054
    Punkte für Erfolge:
    163


    danke, werde ich auch, denn genau dafür zahle ich!
     
  10. Hansbrel

    Hansbrel Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2014
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    ich hoffe, dass alle Anbieter überstehend und irgendwo eine Balance findet, auch das lineare private. Aber im linearen Bereich sollten die Anbieter auch die Notwendigkeit begreifen, dass man den Videophilen nicht den Spaß nehmen sollte.

    Der Grund wird wohl wirklich darin finden zu sein, dass deren Sender fremd verbreitet wird.