1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Skandal beim ZDF!

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von amack, 21. Juli 2004.

  1. amack

    amack Junior Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    57
    Anzeige
    Dort wurde das interview von Jens Voigt bei der TDF einfach ausgeblendet als er die ARD für die Berichterstattung kritisierte. Zensur oder erlaubt? Ich finde es jedenfalls unverschämt...
     
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Skandal beim ZDF!

    ROFL! Wie geil ist dat denn. Aber was schert sich das ZDF um Kritik an der ARD? :eek:
     
  3. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    AW: Skandal beim ZDF!

    Stand heute auch bie uns in der Tageszeitung, das der Voigt erst mal die deutsche Medienberichterstattung dafür verantwortlich gemacht hat das er so beschimpft wurde bei der gestrigen Etappe.
    Und dann wird vom ZDF-Reporter noch nach gefragt wen er genau meint. Und da wurde dann der ARD-Moderator namentlich von Voigt genannt. Und schwupps war es das mit der Interviewübertragung.
     
  4. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.743
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Skandal beim ZDF!

    Erinnert Ihr Euch noch an Effenberg, als er bei Bayern war und auch die Presse angriff? Er meinte damals
    Vom Prinzip her also das gleiche Thema -> Ist die Presse objektiv?
     
  5. riffraff

    riffraff Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    1.064
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Sony KL50 W
    Sanyo PLV Z2
    Dreambox 7000
    88cm Thomson
    VDR
    Pioneer 859
    Hauppauge DEC 3000-S
    dbII
    ....
    AW: Skandal beim ZDF!

    Schaut mal ins ZDF _forum, da steppt seit gestern der Bär ;) So etwas hab ich da noch gar nicht erlebt. Das ZDF jammert schon, dass es sich um eine "technische Panne " handelt :D

    RR
     
  6. Tramp88

    Tramp88 Gold Member

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Technisches Equipment:
    Ich distanziere mich von jeglicher Werbung, die in meinen Beiträgen eingeblendet, oder in meinen Texten verlinkt wird! Ich habe dieser Werbeform nicht zugestimmt und lehne diese ab.
  7. msv

    msv Senior Member

    Registriert seit:
    27. August 2001
    Beiträge:
    463
    Ort:
    BaWü
    Technisches Equipment:
    Philips DSR2010/02 DVB-S-Receiver
  8. sdl

    sdl Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Deutschland
    AW: Skandal beim ZDF!

    Witzig, was da abgeht :D


    Kommunikationsfehler. Was es nicht alles gibt :D

    Haben die dann wenigstens das Interview, wenn es schon nicht live war wenigstens im TV nachgereicht? Sonst käme der Verdacht auf, daß das gezielt gemacht wurde und man wolle allen Leuten ohne Internetanschluß das Interview vorenthalten. Mal ehrlich, wieviele Senioren gehen ins Netz und sehen sich das dort an? Und wieviele mit Internetanschluß gehen ins Netz nur um sich das verpaßte Interview anzusehen.

    Sehr verdächtig ... :mad:
    bloß gut, daß ich Eurosport gucke ;)
     
  9. Mateo19

    Mateo19 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    423
    Ort:
    München
    AW: Skandal beim ZDF!

    ZDF hat durch das reinstellen des Clips ins Web die Notbremse gezogen - da war nix mit Übertragungs-Panne, ne nee!
     

Diese Seite empfehlen