1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sixx statt VIVA: ProSiebenSat.1 baut DVB-T-Reichweite aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. März 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.346
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Zuschauer, die in Nordrhein-Westfalen auf DVB-T-Empfang setzen, können künftig den Frauensender Sixx empfangen. Verzichten müssen sie im Gegenzug allerdings auf VIVA.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Sixx statt VIVA: ProSiebenSat.1 baut DVB-T-Reichweite aus

    Gerne.Und auf Sat können die auch Viva abschalten.Seit Viacom drin steckt,müßten Warnhinweise zu dem Sender gegeben werden.
     
  3. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.883
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: Sixx statt VIVA: ProSiebenSat.1 baut DVB-T-Reichweite aus

    Ist doch ein guter Tausch:)
     
  4. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    284
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sixx statt VIVA: ProSiebenSat.1 baut DVB-T-Reichweite aus

    Von der Anbietervielfalt her ist es zwar eine Verschlechterung, aber bei der Programmqualität von VIVA relativiert sich der Verlust doch arg…
     
  5. Redeemer

    Redeemer Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2013
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    DVB-S2: TT-budget S2-1600 (DiSEqC 1.0: 19,2 - 28,2 - 13,0 - 23,5)
    DVB-S: Pinnacle PCTV Sat (19,2)
    DVB-T: Logilink VG0002A, Terratec TstickRC, Technaxx DVB S4 (Unterweser, Hannover, West-NDS)
    AW: Sixx statt VIVA: ProSiebenSat.1 baut DVB-T-Reichweite aus

    Ich hoffe, dass Viacom nicht CC in Hannover abschaltet. sixx gibt's da nämlich auch nicht, aber ich empfange das bereits aus Bremen.
     
  6. BrainKoeln

    BrainKoeln Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sixx statt VIVA: ProSiebenSat.1 baut DVB-T-Reichweite aus

    Ob VIVA damit auch seinen Must-Carry-Status in NRW verliert?
     
  7. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.112
    Zustimmungen:
    500
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sixx statt VIVA: ProSiebenSat.1 baut DVB-T-Reichweite aus

    Da auf VIVA ja kaum noch Musik läuft, werde ich den Sender nicht vermissen!
    Finde es nur traurig, dass ein Kölner Sender darauf verzichtet, in Köln via DVB-T präsent zu sein!
    Naja, Hauptsache Eurosport bleibt erhalten!
     
  8. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.112
    Zustimmungen:
    500
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sixx statt VIVA: ProSiebenSat.1 baut DVB-T-Reichweite aus

    Ab welchem Datum gilt der Wechsel? Das steht nicht konkret im Text.
     
  9. ronnster

    ronnster Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    1.411
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    19,2° Ost Astra, Selfst H30D4, Samsung UE50H6470, Samsung 24" LED, Sky Komplett, Sky CI+ Modul, Sogno HD8800 Twin Receiver, Amazon fireTv-Box, Netflix, Amazon Instant Video, Fritzbox 7490, FritzFon MT-F, VDSL 50 von 1&1, reloop 2000m Plattenspieler
    AW: Sixx statt VIVA: ProSiebenSat.1 baut DVB-T-Reichweite aus

    Das ist doch Viva schon lange nicht mehr!
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.342
    Zustimmungen:
    282
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sixx statt VIVA: ProSiebenSat.1 baut DVB-T-Reichweite aus

    ... da VIVA nur aufgrund er DVB-T-Verbreitung in NRW Must-Carry ist, mit der Einstellung der DVB-T-Verbreitung auch der Must-Carry-Status wegfallen. Dafür hat dann jetzt SIXX den Must-Carry-Status ...
     

Diese Seite empfehlen