1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sirius 5E, Hotbird 13E, Astra 19E mit Multytenne TWIN ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von britcoms10, 13. April 2008.

  1. britcoms10

    britcoms10 Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Magdeburg
    Anzeige
    Hallo, ich möchte bequem diese Satelliten Sirius 5E, Hotbird 13E, Astra 19E empfangen.
    Ich bin auf den Multytenne TWIN von Technisat gestossen. Dieser eignet sich aber nur für Hotbird, Astra, Astra 235E und Eurobird 28E. Das was af Astra 235E kann man doch vergessen. Sky auf 28E ist Diseq-feindlich, so wird eine Sky Digibox sicherlich sich mit der Multytenne TWIN nicht vertragen.

    Meine Frage....Kann ich meine gewünschten drei Satelliten mit der Multytenne TWIN erreichen?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sirius 5E, Hotbird 13E, Astra 19E mit Multytenne TWIN ?

    Sirius Hotbird geht. Astra 1 wird etwas ungenau, muss man probieren. Der Rest 23,5 und 28,xx fehlt
     
  3. bucard2263

    bucard2263 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Kiel
    AW: Sirius 5E, Hotbird 13E, Astra 19E mit Multytenne TWIN ?

    Nein, denn einen LNB-Abstand wie Sirius/Hotbird (8 Grad) kann man mit der Multytenne und seinen fixen Abständen nicht realisieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2008
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sirius 5E, Hotbird 13E, Astra 19E mit Multytenne TWIN ?

    Was zu beweisen wäre.
    Bei dem Öffnungswinkel der kleinen Schüssel sollte man bei 1-2 ° vielleicht noch was rein bekommen.
     
  5. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Sirius 5E, Hotbird 13E, Astra 19E mit Multytenne TWIN ?

    Bei den mickrigen Reserven, die man ohnehin schon hat, dürfte eine derartig hohe Fehlstellung aber nicht mehr wirklich akzeptabel sein, selbst wenn noch ein Bisschen Geruckel gehen sollte.

    Da wäre die Investition in eine T55 deutlich sinnvoller, zumal die nur die Hälfte kostet.

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen