1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sirius 2,3 5°Ost - PROBLEM

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Prophecy2201, 8. August 2005.

  1. Prophecy2201

    Prophecy2201 Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallöchen, ich habe ein Problem. Habe meine Uralte SAT-Anlage auf den Müll geworfen und mir eine neue angeschafft mit der ich allerdings überhaupt nicht klar komme. Früher war das alles viel einfacher - ein bissel gedreht und schon wars Programm drinne und alles funktionierte. Nun hat dieser Receiver ein Ausrichtungsmenü und dieses soll man wohl benutzen, um die Programme korrekt einzustellen. Aber immer wenn ich dann ein astreines Signal bekomme, ist das nicht ASTRA 19,2° sondern irgend etwas anderes (1st Baltic Music...)! Nach einigen Nachforschungen habe ich festgestellt, dass es sich hierbei um den Sirius (Astra 1A glaube ich) handelt, der 5° Ost liegt. Ich bekomme aber irgendwie überhaupt keinen anderen Satelitten rein...mache ich irgend etwas falsch? Bei der Ausrichtung im Menü habe ich ASTRA 19,2° eingestellt und dennoch bekomme ich nur ein Signal und zwar diesen komischen Musicsender. Wenn ich den Satelitten auf Sirius umschalte am Receiver bekomme ich merkwürdiger Weise alle Programme dieses Satelitten!!! Ich kann allerdings drehen wie ich will, ich bekomme nirgendwo ein anderes Signal bzw. den ASTRA, den ich will und zwar den auf 19,2°! Wenn ich hinter der Schüssel stehe - muss ich dann weiter nach links drehen um 19,2° zu erreichen oder nach rechts? Kann mir vielleicht jemand sagen, ob die Höheneinstellung falsch eingestellt ist? Wohne in der Nähe von Hannover und da sollen es wohl 30° sein, die man einstellen soll aber wie soll ich die finden und die Massangabe da an der Halterung ist fürn A****, sorry stimmt aber! Oder bin ich vielleicht schon in der richtigen Höhe? Ich weiss nicht mehr weiter - bitte helft mir! Danke
     
  2. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Sirius 2,3 5°Ost - PROBLEM

    Hallo

    Die Höhe ist schon OK, wenn du Sirius empfangen kannst (genau genommen müßtest du 0,4 ° weniger einstellen). Du mußt die Schüssel dann einfach ein etwas größeres Stück nach Osten drehen auf 19° O - also nach links, wenn du hinter der Schüssel stehst. Sollte eigentlich nicht weiter schwierig sein. Ist vielleicht irgendwas im Empfangsweg bei 19°O ?

    Jens
     
  3. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.621
    AW: Sirius 2,3 5°Ost - PROBLEM

    Bei mir ist das Problem, daß die Schüßel keinen freien Blick in Richtung Süden hat, sondern von der Hauswand unglücklich verdeckt wird, daß Sirius 2&3 der einzige Sat ist, der empfangen werden kann. :D
     

Diese Seite empfehlen