1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sinnvolle Beiträge zu DVB-T durch goto2???

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von masterandy, 1. Oktober 2004.

  1. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    613
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4
    Anzeige
    Ich habe dieses Posting eröffnet weil mich und viele andere User die letzten sinnlosen Posting von goto2 massiv nerven . Die ersten Beiträge von goto2 trugen noch zur Problemlösung oder zur Diskussion bei . In letzter Zeit arten seine Beiträge in niveaulosen Beschimpfung oder Veralberung von fragenden Usern aus , so daß er nichts sinnvolles zu diesem Forum beiträgt . Gut , über die Rechtschreibung von goto2 läßt sich streiten , aber da gibt es ja Hilfsmittel oder man kann mit dem Kauderwelsch umgehen , wie ich .
    Ich habe auch nichts gegen junge DVB-T User , irgendjemand hat gesagt goto2 ist erst 15 Jahre , solange man hilft oder Fragen stellt .
    Einige Meinungen von goto2 vertrete ich sogar , und ich glaube ihm auch das er den ODT 4200 PVR hat .
    Andererseits bin ich dafür , wenn es bei seinem Niveau bleibt , den User goto2 zu sperren .
    Mich interressiert mal eure Meinung dazu .
     
  2. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Diesen Sinnlosen Beitrag bitte Löschen :eek:

    :winken:

    frankkl
     
  3. Stefan_DVB-T

    Stefan_DVB-T Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Fürth/Bay.
    Technisches Equipment:
    Empfänger: Kathrein UFD 570/S V1.19, Antenne: OneForAll SV 9150
    AW: Sinnvolle Beiträge zu DVB-T durch goto2???

    Tatsächlich wird das Forum immer mehr zur Spielwiese von Profilierungssüchtigen, die ihr Halbwissen als die einzig gültige Wahrheit präsentieren wollen. Es ist geradezu krankhaft, daß manche zu jedem Beitrag unbedingt irgendeinen Kommentar abgeben müssen.

    Damit ist wohl derselbige gemeint.


    Bei der Größe des Forums (fast 60 Rubriken und derzeit ca. 28 000 registrierte Benutzer) bleibt es nicht aus, daß der ein oder andere Beitrag nicht für jeden sinnvoll erscheint, und wahrscheinlich auch nicht ist.

    Sicher ist es den Moderatoren nicht möglich, jeden einzelnen Beitrag zu lesen, allerdings stelle ich leider fest, daß praktisch überhaupt keine Moderation stattfindet. Von daher ist es auch nicht verwunderlich, daß hier mehr und mehr chaotische Zustände herrschen.

    Letztlich bleibt es jedem selbst überlassen, dieses kostenlose Angebot zu nutzen, oder dem Forum einfach fern zu bleiben.

    Mehr Meinung habe ich dazu nicht.

    Mit freundlichen Grüßen
    Stefan
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2004
  4. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    613
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4
    AW: Sinnvolle Beiträge zu DVB-T durch goto2???

    Dieser Beitrag ist nicht sinnlos . Ich möchte nur nicht unqualifiziert von einem User durch Postings belästigt werden , sonder über "DVB-T" diskutieren .
     
  5. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    613
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4
    AW: Sinnvolle Beiträge zu DVB-T durch goto2???

    @Stefan_DVB-T

    Ich finde deine Meinung okay . Das Forum ist trotzdem eine Gemeinschaft die anderen hilft und ich wollte wissen wie diese darüber denkt.
     
  6. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    @masterandy

    Exstra einen Beitrag machen und über andere herziehen finde Ich nicht so gut,
    haste Ihn schon mal persönlich angeschrieben und das versucht zu klären :eek:

    :winken:

    frankkl
     
  7. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    613
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4
    AW: Sinnvolle Beiträge zu DVB-T durch goto2???

    Ich ziehe über keinen persönlich her und bin eigentlich dafür solche Sachen über ne E-Mail zu klären . Wenn du dir aber die letzten Postings anschaust hat er aus den freundlich gemeinten Ratschlägen , die nicht von "mir" waren , nicht gelernt und weiter Schwachsinn gepostet , was man wiederum fast mit SPAM vergleichen kann . Ich bin immer für Höflichkeit :) . Mal sehen was goto2 selbst dazu sagt .
     
  8. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Sinnvolle Beiträge zu DVB-T durch goto2???

    Das stimme ich dir voll zu! Er postet einfach Spam. Mehr nicht. Ich kann auch sein Wort "Reseiver" nicht mehr lesen. Irgendwie will goto2 die ahnungslose User beibringen, dass man "Reseiver" schreibt. goto2 hat viel zu viel Langeweile.
     
  9. Kaufmann

    Kaufmann Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2004
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Köln
    AW: Sinnvolle Beiträge zu DVB-T durch goto2???

    Für eine Sperrung! Mehr hab ich zum Thema goto2 nicht zu sagen.
     
  10. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    AW: Sinnvolle Beiträge zu DVB-T durch goto2???

    mal zur erinnerung:
    du stellst behauptungen zu einem gerät s.g. unwahrheiten auf
    weil du so ein gerät nicht besitzt;
    irgend wo vom prospekt abgesessen hast,
    das können wir auch selber.
    Oopentel ODT 4200 "lesezeichen... kann man nicht abspeichern" ?

    ich habe in meinem posting genau beschrieben wie man lesezeichen setzt, diese löscht und das diese der opentel auch ganz normal abspeichern kann
    und das hat alles nichts mit A<->B zu tun !
    A<->B ist kein lesezeichen sondern eine loop funktion.

    deine unwarheiten, die du hier im forum verbreistest
    sind für anderen keine hilfe .
    das forum hier ist dazu da, erfahrungs austausch zu DVB-T,
    die ein oder andere gute information bekommt man dadruch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2004

Diese Seite empfehlen