1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SilverCrest SL250/2 (BIN Datei)

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von Stefan-ix, 27. November 2009.

  1. Stefan-ix

    Stefan-ix Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    hab da mal eine vieleicht etwas blöde Frage:
    Die Kanalliste die man auf einem USB Stick speichern kann ist eine "BIN" Datei. Frage: Was kann man damit anfangen? Wie und womit editieren?
    Danke schon mal im voraus.

    Stefan
     
  2. Hw_oldie

    Hw_oldie Silber Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: SilverCrest SL250/2 (BIN Datei)

    Hallo Stefan-ix,

    man kann diese Datei z.B. nach einem Reset auf Werkseinstellungen wieder einspielen oder mit dem Kanallisteneditor (download siehe hier) bearbeiten und anschließend wieder einspielen. Dieser Editor ist allerdings nicht sehr komfortabel, da man jeden Kanal einzeln bearbeiten muss.
    Schau Dir dazu auch mal die FAQ COMAG PVR 2/100 CI und SilverCrest SL80/2 100CI an.

    Gruß

    Hw Oldie
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2009
  3. Stefan-ix

    Stefan-ix Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SilverCrest SL250/2 (BIN Datei)

    Vielen Dank für die informative Antwort. Hilft mir sehr weiter! :)
     

Diese Seite empfehlen