1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

signalverlust

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von jones1985, 8. Februar 2006.

  1. jones1985

    jones1985 Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    hallo
    bin ziemlich neu hier und kenn mich auch nicht sonderlich gut aus. hoffe ihr könnt mir trozdem helfen.
    wir haben in unsem haus eine 80cm schüssel und nen 4er verteiler. bisher konnten auch alle problem gleichzeitig gucken. da mein alter receiver aber den geist aufgegeben hat habe ich nen neuen bekommen (SEG DSR-6012). empfange auch alle programme problemlos, nur wenn einer der andern receiver angemacht wird verliere ich je nachdem was dort läuft das signal aller vertikalen sender bzw. horizontalen. ganz selten können wir auch mal zu 2. horizontal gucken aber das geht nicht immer. der signalpegel liegt dann bei 41% und die signalquali bei 0%.
    keine ahnung was ich machen soll. plz help und schonmal danke

    mfg jones
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: signalverlust

    Hallo,

    der besagte vierer-Verteiler, ist der im LNB eingebaut oder ein externer Multischalter?

    digiface
     
  3. Grognard

    Grognard Guest

    AW: signalverlust

    Hallo,jones1985,
    Du must die Anlage schon genauer beschreiben, werden analoge und digitale Receiver betrieben was ist das für ein Verteiler oder Schalter, welches lnb wird verwendet, dann kann Dir hier im Forum präziser geholfen werden.
    Gruß, Grognard
     
  4. jones1985

    jones1985 Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    AW: signalverlust

    also ich weiß noch, dass vor der schüssel ein lnb mit 2 ausgängen hängt. ein vertikaler und ein horizontaler. die beiden kabel gehen halt auf der einen seite in den verteiler rein und auf der andern seite kann man 4 kabel anschließen. ist ungefährt 3-4 jahre allt das ganze. zuerst waren 4 analoge receiver angeschlossen, jetzt da mein alter kaputt ist hab ich nen digitalen der rest is weiterhin analog
    hilft euch das weiter?
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: signalverlust

    Das kann nicht funktionieren.

    Entweder brauchst Du nun ein Quad-LNB an das man die vier Receiver direkt anschliesen kann, oder ein Quattro-LNB mit einem externen Multischalter ( 5/4'er ), da müssen dann vom LNB zum Multischalter 4 Kabel gehen.

    Hier werden gleichzeitig alle vier Satebenen zum Multischalter abgegeben, bei der jetzigen Lösung werden nur zwei Satebenen gleichzeitig abgegeben, und daher kommen die Fehlschaltungen.

    Mit dem jetzigen LNB kannst Du nur zwei Satebenen gleichzeitig schauen.

    digiface
     
  6. Grognard

    Grognard Guest

    AW: signalverlust

    Hallo, jones1985,
    Problem gefunden, jetzt geht es an Beheben, Du brauchst ein neues Quattro-lnb und mindestens einen 5/4 Multischalter, bei noch mehr als vier Receiver entsprechend mehr Abgänge , oder wenn es bei vieren bleibt kannst Du das auch mit einem Quad-lnb(mit integriertem MS) realisieren, das alte Gesummse muß raus, weil es nur für den Low-Bandempfang ("analog") ist.
    Gruß, Grognard
     
  7. Grognard

    Grognard Guest

    AW: signalverlust

    :winken: Hallo, digiface,
    na haben wir Gestern paralell gepostet, aber zweimal halt besser.
    Gruß, Grognard
     

Diese Seite empfehlen