1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalstärke

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von ErsterAbonnent, 24. Januar 2006.

  1. ErsterAbonnent

    ErsterAbonnent Junior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    51
    Anzeige
    Halloerst mal,hoffe hier sind auch ein paar die Pro 7 etc nun auch über Kabel Digital empfangen können.Nach einem Reset meines Humax gehts nun auch bei mir.Nun aber eine Frage:Die Bildqualität ist wie übrigens bei Premiere eher bescheiden.Mich würden Erfahrungswerte interessieren bevor ich einen Techniker ins Haus lasse,da das ja wohl was kosten würde.
    Also nun zur Frage:Hat es mit der Signalstärke zu tun wie gut das Bild ist?
    Bei den Premiere Sendern komme ich auch 43% und bei den KD Sender inclusive der Privaten die nun im Kabel sind auf 35%.
    Wie sind eure Werte?Besitze den Humax 9700C.

    Gruss Andy
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Signalstärke

    Für die Bildqualität ist zu allererst die Bitrate verantwortlich.
     
  3. ErsterAbonnent

    ErsterAbonnent Junior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    51
    AW: Signalstärke

    Sehe ich die beim Humax irgendwo??
     
  4. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Signalstärke

    Das weiß ich leider nicht, da ich Besitzer einer DBox II bin.

    Aber ich denke, dass dir bestimmt jemand anders helfen kann.
     
  5. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Signalstärke

    Hi
    Ich habe ein Signalstärke von 48-59%, jeh nach Kanal. :winken:

    Ich meine, hier hat jemand mal gepostet, das er bei nur 8% ein einwandfreises Bild hat. :eek:

    Was ich zumindest festgestellt habe, ist, das die Qualität viel wichtiger ist.

    Schon bei "nur" 90% hatte ich vereinzelt Störungen.

    Ich habe jetzt überall 100% und somit keine Störungen.

    Ich denke, Du brauchst Dir bei Deinen Werten keine Sorgen machen solange Du bei Qualität die 100% hast. ;)

    gruss oppa
     
  6. Holger

    Holger Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Hessen
    AW: Signalstärke

    Habe den Humax Fox-C. Diese zeigt die Signaldaten für den jeweiligen Sender an, wenn man ins Menü geht und z,B, manuelle Kabelsuche auswählt. Meine Daten: ÖR, Premiere- und Pro7sender Signalqualität 100%, Signalstärke 38%, alle RTL-Sender bei 100% nur 8% Signalstärke. Das Bild ist OK, wenn keine schnellen Bewegungen. Der Ton ist deutlich besser als Analog (auch wenn nicht DD 5.1). Premiere ist nicht besser. Sportübertragen konnte ich noch nicht testen (Premiere ist hier bei Fußball -technisch- mies).

    Mein Technisat Digital PK ist dem Humax (außer EPG) in der Übertragungsqualität unterlegen.
     
  7. Neuendorf

    Neuendorf Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Deutschland
    AW: Signalstärke

    Ist bei mir von Sender zu Sender unterschiedlich. Signalstärke schwankt zw. 45 und 60, bei 25% der Sender ist leider die Signalqualität unter 100 (manchmal bis auf 60 runter).
    Genauso unterscheiden sich auch die Bitraten, ARD und ZDF sind dabei aber am besten - normalerweise so 5 - 7 MB beim DFB-Pokal-Spiel sogar fast 8 MB bei 16:9 und 256KB Ton. Vox beispielsweise lauft bei mir nur mit 2-3 MB und max. 192 KB Ton. Das Bild ist dann auch sichtbar schlechter

    (Erfahrung aus Münster)
     
  8. slusia52

    slusia52 Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Schleusingen
    Technisches Equipment:
    PACE DC220KKD
    Sony KDL-40Z5500
    AW: Signalstärke

    Nach den angezeigten Werten der Receiver kann man sich nicht richten.
    Der Pace 220 zeigt 100% Signalstärke und 80 % Signalqualität an. Am gleichen Anschluß zeigt der Humax PR-FOX C 40 % Signalstärke und 100 % Signalqualität an. :eek:
     
  9. ErsterAbonnent

    ErsterAbonnent Junior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    51
    AW: Signalstärke

    Fakt ist das ich ******* Bild habe.Plasma und Digital TV sollten normal supi zusammen passen aber zumindest bei miris das net so,bin sehr enttäuscht.
    Meine analogen Sender sind besser als die Digitalen.Na jedenfalls hat mir Kabel Deutschland versprochen mal Leitung zu checken.
    Wie kann ich rausfinden mit welcher Bitrate was ankommt,galub hab sowas mal bei meinem DVD Recoder gesehen gleich mal gucken.

    Gruss Andy
     
  10. hcwuschel

    hcwuschel Senior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Ebersbach a.d. Fils
    Technisches Equipment:
    Humax 9700C
    Nokia dbox II Neutrino
    Terratec Cinergy C PCI HD
    AW: Signalstärke

    Hi oppa,

    das war ich! :cool: Habe erst vor ein paar Tagen mir die Werte beim Humax Fox-C meiner Eltern angeschaut. Auf allen Kanälen 100 % Signalqualität und je nach Kanal ca. 37-43 % Signalstärke, außer Kanal S40 mit nur der besagten 8 % Signalstärke. Das liegt aber wahrscheinlich daran, dass unser Kabelnetz nur bis 450 MHz ausgebaut ist (S40 = 458 MHz), der Hausanschlußverstärker kann 862 MHz. Bitte denkt auch daran, dass auf einer Antennendose ein größerer Spannungsbereich zulässig ist, der als ok gilt. Außerdem sind solche Anzeigen an einem Receiver keine geeichten Meßgeräte, sondern nur Schätzeisen. Deswegen zeigt ein Modell was an, und ein anderes Modell an der gleichen Dose was änderes. Wenn das Bild störungsfrei läuft, ist doch alles gut! ;)

    mfg hcwuschel
     

Diese Seite empfehlen