1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalstärke und Signalqulität

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Schnulli24, 6. August 2007.

  1. Schnulli24

    Schnulli24 Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,
    kann mir jemand die bedeutung von der Signalstärke und Signalqulität erklären?

    Ich habe da nämlich folgendes Problem...

    WEnn ich meine Digibox an die Tv-Dose stecke hab ich bei rtl zB eine signalstärke von 45 und signalqulität schwankend von 70 auf 90. Das Bild ist eigentlich sehr gut.

    Wenn ich aber so wie es sein sollte die Box an eine Dose hänge die wir bei unserer renovierung neu gesetzt haben (ca.10m) einstecke (muss da einen Verstärker zwischenschalten sonst geht nix) hab ich eine signalstärke von 55 und signalqulität auch 55.
    Aber ich bekomme bei jedem Sender ständig Pixelstörungen , tonquitschen ,schattenbilder ,rauschen etc.

    Gibts da nen Verstärker mit dem man signalqulität verstärken kann?

    Ps: Was ist denn nmit der Sat.1 Pro7 Gruppe? Die Sender kann ich seit knapp ner Woche nicht mehr empfangen. (Kabel-BW)

    Gruss und Danke im vorraus
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Signalstärke und Signalqulität

    Nein, sowas gibt es nicht. Du musst das Signal immer da verstärken wo es noch gut ist.

    Gruß Gorcon
     
  3. HTPC-Schrauber

    HTPC-Schrauber Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2007
    Beiträge:
    54
    AW: Signalstärke und Signalqulität

    Da mein Vorredner die Begriffe nicht erklärt hat:

    Um mal einen anschaulichen Vergleich zu nehmen:
    Beispiel Stereoanlage:
    Wenn Du richtig laut aufdrehst, dann hast Du eine hohe Signalstärke.
    Aber es sind dann teilweise Verzerrungen hörbar. Mit anderen Worten: Du hat eine schlechte Signalqualität.
    Es ist zwar laut, aber verstehen tut mans trotzdem nicht.

    Drehst Du leiser, dann kannst Du es viel besser verstehen, weil weniger Verzerrungen da sind. Dann hast Du eine geringere Signalstärke und aber eine bessere Signalqualität.

    Soll heißen:
    Eine niedrige Signalstärke kann für guten Empfang ausreichend sein, wenn die Signalqualität stimmt.
    Eine hohe Signalstärke muss nicht unbedingt zu gutem Empfang führen.

    Zu Deinem Problem:
    Wie ist die Verteilung zur neuen Dose ausgeführt?
    Was für eine Dose wurde verbaut?
    Was für Kabel wurden verwendet?
    Bei KabelTV (auch bei SAT und DVB-T) kann man mit schlechter Ausführung der Verkabelung viel kaputt machen. Speziell digitaler Empfang reagiert auf manche Installationsfehler recht zickig.
     
  4. Cyberfee

    Cyberfee Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Signalstärke und Signalqulität

    Habe ein ähnliches Problem - Signalqualität ist bei mir immer 100 %, die Signalstärke aktuell 8 % und schwankt bis 100 %.

    Bei dem Premiere Digital Kabel Receiver von Samsung kann ich Premiere nicht mehr schauen - fehlendes Signal bitte wenden Sie sich an den Kabelanbieter, bei meinem Humax kann ich Premiere & co ohne Probleme weiterschauen.

    Ist der Receiver von Samsung schlecht oder liegt es an meiner Kabelanbringung & Anbieter (Unitymedia)... :confused:
     
  5. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Signalstärke und Signalqulität

    Der Humaxempfänger nimmt es da nicht so genau wie die anderen Geräte.
     
  6. HTPC-Schrauber

    HTPC-Schrauber Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2007
    Beiträge:
    54
    AW: Signalstärke und Signalqulität

    Ich würde sagen, der Samsung hat einfach den schlechteren Tuner.
    Manche Tuner sind halt ein bißchen 'schwerhörig' und brauchen dann ein stärkeres Signal.
     
  7. Libuda

    Libuda Senior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    266
    AW: Signalstärke und Signalqulität

    Die geschenkten Receiver von Unitymedia scheinen es mit der Signalstärke nicht so genau zu nehmen:

    Mein TT C254 zeigt Signalstärke und Signalqualität 100% an.

    Mein Digital PRK von TECHNISAT dagegen (selbe Buchse!) zeigt Signalstärke 60% und Signalqualität 55%.

    Was ist denn nun richtig?
    Beim TT C254 habe ich übrigens immer mal wieder Pixelfehler und Aussetzer! Trotz angeblich perfekter Werte!
     
  8. eL coMANdaNtE

    eL coMANdaNtE Neuling

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Signalstärke und Signalqulität

    ich hab ebenfalls probleme mit der signalstärke und qualität.
    ich habe eine dbox2 von sagem. diese lieferte mir gestern für eine fussballübertragung auf premiere und ard folgende werte:

    premiere: min max

    BER: 0 10
    SNR: 62582 63087
    SIG: 0 0
    Bitrate: 1944 6340

    ARD:

    BER: 0 70
    SNR: 63843 64088
    SIG: 0 0
    Bitrate: 4175 8046

    Was mich stört, ist das SIG bei null ist. das bild hat total pixelig und sah nicht schön aus. die auflösung des bildes war bei 720x576 (16:9)

    mein tv macht 1366 x 768 pixel. wird über kabel überhaupt in einer annähernden auflösung gesendet oder ist 720x576 das maximum?

    Auf meiner anderen Box (Samsung) wird mir in der regel ne signalstärke von 25 bis 30 angezeigt. die signalqualität liegt zwischen 70 und 80.

    was kann ich tun, um die qualität des bildes zu verbessern? ich hab schon neue kabel verbaut (antenne, scart) aber es wird nicht viel besser...

    mfg eL
     

Diese Seite empfehlen