1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalstärke Technisat

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von undergroundhack, 27. Juni 2007.

  1. undergroundhack

    undergroundhack Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo, ich habe die Technisat PR-K Box, es werden nur 55 % Signalstärke und 100 % Bildqualität angezeigt. Gibt es eine möglichkeit die Signalstärke auf 100 % zu bringen. Ich habe einen Dig.Kabelanschluss bei willytel. Einen Antennenverstärker habe ich auch schon angeschlossen, aber das bild ist dann noch schlechter! danke
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Signalstärke Technisat

    signalstärke ist uninteressant, freue dich über die 100% qualität!:)

    den verstärker schmeisse weg!!!
     
  3. undergroundhack

    undergroundhack Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    6
    AW: Signalstärke Technisat

    danke !! Eine gute, konkrete aussage ;)
     
  4. hans kloss

    hans kloss Gold Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    Kassel
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD K2 (160 GB);
    LoveFilm Flat
    Sky Welt+BuLi HD, I12 Karte
    Sony KDL-40 W 5500
    Sony BDP S 490
    UM 2Play PLUS 50
    AW: Signalstärke Technisat

    Ein zu starkes Signal verursacht Störungen, es ist genau wie bei einer Musik Anlage, bis einem bestimmten Pegel ist die Musik nicht nur Lauter, sonder auch richtig Klar, aber wen man der Verstärker zu laut dreht, dann kommen Störungen dazu und es macht kein Spass es zu höhren.
    Optimal ist immer bis Ca. 70 Prozent

    Grüsse
     
  5. Sigi43

    Sigi43 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2005
    Beiträge:
    367
    AW: Signalstärke Technisat

    komischer Vergleich.

    Was wolltest Du uns in Bezug auf die beschriebene Problematik sagen und wie beeinflusst Du das?
     
  6. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Signalstärke Technisat

    Das Thema gibt es doch schon hier, nur ein paar Einträge weiter unten! Bitte dort weiterschreiben, sonst wird es zu unübersichtlich.
     
  7. Eichhorn

    Eichhorn Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    135
    AW: Signalstärke Technisat

    Also ich muß dazu sagen, wenn die Signalstärke bei meinem MF4-S zu stark wurde, war der Balken wieder "gelb". Das bestätigt die Aussage von hans kloss!
     
  8. Sigi43

    Sigi43 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2005
    Beiträge:
    367
    AW: Signalstärke Technisat

    das wäre die Frage.
    Und was soll das mit 70%
     
  9. Eichhorn

    Eichhorn Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    135
    AW: Signalstärke Technisat

    Was meinst Du jetzt mit 70%???? Als ich was in einem anderen Thread von 70% geschrieben habe, dann bezog sich das auf den S2 nicht auf den MF4-S, den ich hier erwähnte!
     
  10. hans kloss

    hans kloss Gold Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    Kassel
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD K2 (160 GB);
    LoveFilm Flat
    Sky Welt+BuLi HD, I12 Karte
    Sony KDL-40 W 5500
    Sony BDP S 490
    UM 2Play PLUS 50
    AW: Signalstärke Technisat

    es ist algemein bei allen Technischen Geräten,das man die nicht dauer überlastet soll, es ist eben so, dass ab Ca. 70 Prozent Belastung steigen rasant die Störungen.
    Man kann vielle Beispiele nenen, das mit der Musik war nur einer, fährs Du ein Auto mit bis zu 4000 Umdrehungen/Min. läuft es auch ruhig darüber wirds es lauter und irgend wan wird der Motor Kapput:winken:
     

Diese Seite empfehlen