1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalstärke / Qualität

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Duffy Duck, 10. Juni 2007.

  1. Duffy Duck

    Duffy Duck Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    2
    Technisches Equipment:
    Kabel Unitymedia
    Samsung DCB-B360G/Soft: 126
    Samsung LCD
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich lese schon einige Zeit mit und konnte auch schon einige Informationen aus dem Forum bekommen. Nun muss ich mit meinem Problem doch mal einen Thema erstellen.

    Ich bin letztes Jahr auf Digitales Fernsehen umgestiegen. In letzer Zeit häufen sich aber die Probleme damit. Als "Gamer" würde ich sagen: "Et ruckelt".
    Aufgrund der Informationen hier im Forum habe ich nun mit meinen Geräten einige Tests gemacht und bereits mit der Hotline meines Kabelanbieters telefoniert. Das Ergebnis: "Das liegt an der Kabellänge, damit müssen Sie leben".

    Deshalb wende ich mich nun ans Forum.

    Mein TV benötigt ein 15m langes Kabel von der Anschlussdose zum Empfänger. Der ist per Scart mit dem TV verbunden.

    Folgende Werte habe ich herrausgefunden:

    ARD: Stärke 33% Qualität 82%
    RTL: Stärke 37% Qualität 77%
    Animax: Stärke 26% Qualität 78%


    Nun vermutete ich es liegt an den 15m Kabel. Das Kabel ist vom Fachhandel. Kein weisses Plastik-Heimwerkermark-Kabel.

    Den gleichen Test habe ich dann nochmal mit einem Kabel von 1,50m gemacht (auch Fachhandel):

    ARD: Stärke 36% Qualität 86%
    RTL: Stärke 38% Qualität 78%
    Animax: Stärke 31% Qualität 84%


    Ich bin nicht wirklich der "Animax-Fan" bei dem Sender ruckelt es aber wie wild. Bei anderen Sendern ist das ähnlich.

    Die Anlage im Keller (Mehrfamilienhaus) schein recht neu zu sein. Einige nutzen hier Internet via Kabel. Die Dose in meiner Wand ist gut 30 Jahre alt.

    Muss ich wirklich mit diesen Werten und dem geruckele leben? Lohnt es nicht, dass hier mal ein Techniker meines Anbieters raus kommt?

    Hoffe mir kann geholfen werden.

    Viele Grüße
    Duffy

    ps. Geräte im Profil und auf dem aktuellen Stand.
     
  2. dr.duc

    dr.duc Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    37
    AW: Signalstärke / Qualität

    Moin Duffy,
    schlage mich seit einger Zeit mit dem gleichen problem herum.
    Bei hat folgendes schon ein paar % Signalstärke gebracht:
    1.Hochwertigs Antennenkabel (SAT Digital mit 90 db Dämpfung)
    2.Neue Antennendose brachte ca.10% außerdem ist bei älteren Antennendosen der Frequenzbereich nicht groß genug.
    Zum testen habe ich einfach die alte Dose ausgebaut und das Kabel direkt angeschlossen.
    Was mich allerdings stutzig macht, ist deine Signalqualität, die liegt bei mir
    (Kabeldeutschland/Kiel)bei 100%.

    soweit erstmal

    dr.duc

    HUMAX PDR9700-c
    Signalstärke: 50-60%
    Signalqualität:100%
     
  3. Duffy Duck

    Duffy Duck Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    2
    Technisches Equipment:
    Kabel Unitymedia
    Samsung DCB-B360G/Soft: 126
    Samsung LCD
    AW: Signalstärke / Qualität

    Das Antennenkabel war schon recht gut.

    Der Unterschied zwischen 1,5 meter und 15m ist ja nicht wirklich viel. Mit der Dose das hatte ich hier auch schon gelesen. Am Besten auch zum Fachhandel?
     

Diese Seite empfehlen