1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalstärke OK?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Eichhorn, 9. Mai 2007.

  1. Eichhorn

    Eichhorn Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    135
    Anzeige
    Habe jetzt soweit meine SAT Anlage endlich fertig. Beim Einrichten mit einem Analogreceiver bekomme ich nur ein "saumäßiges" Bild (Astra19,2) hin. Wenn ich allerdings meinen Technisat MF4 anschließe ist das Bil ok und er zeigt mir folgende Werte an:

    Signalstärke: 87-89
    Signalqualität. ca. 8,9dB

    Kann man diese Werte als ausreichend ansehen?
     
  2. KlausAmSee

    KlausAmSee Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.830
    Ort:
    Mitten im Hegau
    AW: Signalstärke OK?

    Ich kenne die Anzeige vom Technisat nicht, aber wenn Du tatsächlich nur ein C/N von 8,9dB hast dann ist in der Anlage etwas faul (das "saumäßige" Bild des Analogreceivers würde auch dafür sprechen).
    Bitte schreib, wie die Anlage aufgebaut ist, welche Komponenten, Multischalter ja/nein, wo wieviel Leitungslänge, neues/altes Kabel usw., dann werden wir gerne helfen.
    Das digitale Bild mag zwar funktionieren, nur stehst Du wahrscheinlich fehlerkorrekturmäßig wahrscheinlich kurz vor dem Abgrund, so daß ein kleiner Regenschauer ausreicht, um das Bild zusammenbrechen zu lassen.

    Klaus
     
  3. Eichhorn

    Eichhorn Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    135
    AW: Signalstärke OK?

    Als LNB ist ein Smart Titanium TQX Uni Quattro LNB 0,2 dB, als Multischalter ist ein Spaun SMS 5602 NF verbaut. Alle Kabel sind neu. Die Kabellängen sind etwa vom LNB bis zum Multischalter 30m und zum Receiver dann nochmal etwa 10m. Allerdings steht in der Empfangsrichtung ein Nußbaum, über den ich laut meinen Messungen drüber komme. Der Spiegel ist ein Gibertini Alu-Antenne 85cm / hellgrau / OP85L Luxusvariante.
     
  4. Eichhorn

    Eichhorn Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    135
    AW: Signalstärke OK?

    Habe gerade mal bei der Technisathotline angerufen und mich wegen den Werten (Signalstärke und Signalqualität) erkundigt. Die Frau sagte am Telefon, ich werde es gleich mal mit meinen eigenen Werten vergleichen. Sie fragte mich noch nach dem Sender um gleiche Werte zu habe. (ARD) Sie hatte eine Signalstärke von etwas über 50 und eine Signalqualität von "nur" etwa 7dB. Meine Werte wären nach ihrer Aussage ok!

    Was stimmt denn nun???
     
  5. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Signalstärke OK?

    Ausgehend von einer 85er Gibertini ist der Wert eher etwas schlecht. Deine Vermutung mit der Empfangseinschränkung durch den Baum wird zutreffen. Andernfalls könnte aber auch die Schüssel nicht ganz optimal eingestellt sein.

    Für den digitalen Praxisbetrieb sind aber selbst bei starkem Regen keine Bildstörungen zu erwarten. Also was soll's ...
     
  6. petja

    petja Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Hejnice
    AW: Signalstärke OK?

    Siehst Du was? Dann hat die Frau recht. Erstaunlich ist, das Du auf allen Sendern identische Werte hast. Bei mir schwanken diese zwischen 8,3 und 10, je nach Transponder, aber stets im grünen Bereich.
     
  7. daewoo

    daewoo Neuling

    Registriert seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Technisat Digital PR-S
    AW: Signalstärke OK?

    Hi, kann dir ja mal meine Werte mitteilen bei einem Technisat Digital PR-S.
    ARD Stärke 80 Qualität 7,6 dB
    ZDF Stärke 76 Qualität 6,2 dB
    DMAX Stärke 70 Qualität 6,5 dB
    Premiere 1 Stärke 82 Qualität 8,3 dB

    meine Antenne ist von S&L mit einem Durchmesser von 33 cm( gemessen 42 cm )

    aber ein direkter Vergleich ist ja eigendlich nicht möglich.
    Jeder Receiver zeigt da was anderes an. Evtl. bei baugleichen Geräten könnte man vergleichen.
    Bei mir bricht das Signal erst bei starkem Regen ein. Aber nach kurzer Zeit ist es wieder da.
    Wünsche dir noch viel Erfolg!
     
  8. Eichhorn

    Eichhorn Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    135
    AW: Signalstärke OK?

    Na dann ist ja alles im grünen Bereich. Wenn es nachher nicht regnet und ich bin wieder zu Hause, dann werde ich mal nicht mit dem analogen Receiver, sondern mit dem Technisat auf das Garagendach steigen und noch mal an der Einstellung "fummeln"!
     
  9. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Signalstärke OK?

    Der Receiver der Hotline hängt sicher an einer 33er DigiDish. Bei einem 85er Blech ist mehr drin - wenn auch unnötig, wie man sieht.
     
  10. gdlanges@compus

    gdlanges@compus Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    1.217
    AW: Signalstärke OK?

    Kommt das Bild eigentlich bei euren Geräten wieder oder muss man erst um-ständlich der Netzstecker ziehen wie beim Technisat digicorder s2?
     

Diese Seite empfehlen