1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalstärke OK, Signalqualität mies (0-5 BER)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von maks01, 10. Juli 2013.

  1. maks01

    maks01 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    vielleicht kann mir hier wer weiterhelfen:

    Ich hab seit gestern ein neues Fernsehgerät in meiner neuen Wohnung stehen:

    Philips 47PFL4007K

    mit einem CI-Modul welches CONAX entschlüsselt.

    Verbunden bin ich per Antennenkabel.

    --

    Wenn ich jetzt beispielsweise ORF (ist ein österreichischer Sender) wähle ist das Signal anfangs akzeptabel. Nach ca. 5 Minuten fängt es an schlecht zu werden. Signalqualität gegen 0. Die Folge: Klötzchenbildung, bis zum Schluss da steht (kein Zugriff).

    Das selbe Verhalten hab ich auf mind. 5 (ATV, SAT1, PRO7 ...) weiteren Sendern auch noch...
    (?!)

    Wenn ich jetzt auf DMAX, N24 oder anderen Sendern umstelle funktionierts einwandfrei... keine Probleme mit der Stärke des Signals bzw. der Qualität.

    Es scheinen also nur einige Sender betroffen zu sein, der Rest funktioniert problemlos und scheint qualitativ auch angemessen empfangen zu werden.

    Ich hab ein FW Update gemacht - keine Besserung.
    Das Modem bzw. den Router ausgeschaltet und vom Netz genommen - keine Besserung

    Ich für mich tippe auf den integrierten DVB-C Tuner, will mir aber keine Digibox um 200€ noch dazu kaufen, da ich das Geld momentan nicht habe...

    Hat jemand Ideen, Erfahrungen mit solchen Problemen woran es hier liegen könnte?

    LG aus Österreich
     
  2. Traffico

    Traffico Neuling

    Registriert seit:
    20. Juli 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    DSAM 6300, Riser Bond, KWS
    AW: Signalstärke OK, Signalqualität mies (0-5 BER)

    Nun die Probleme bzw. Ursache kann hier nicht pauschal beantwortet werden. Dein Tuner wird bis max.E-07 rechnen können. Und ist für die Bewertung der Signalqualität nicht maßgeblich. Das du nur auf bestimmten Kanälen die Probleme hast,hängt damit zusammen,das die Kanäle auf unterschiedlichen Frequenzen liegen in der Regel zwischen 113-550Mhz also nur TV, von 15-64Mhz und ab 550-722Mhz ist meist für Internet reseviert je nach Betreiber. Nun kann es bei Dir an grossen Schräglagen des Signals liegen,z.b. in alten Häuser mit 60Ohm Koax. Schreib mir mal deinen Anbieter und ich schau mir den Kanalplan an dann könnte man etwas eingrenzen.

    bg
     
  3. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Signalstärke OK, Signalqualität mies (0-5 BER)

    Hallo,

    Deine A n g a b e n sind nicht geeignet zweckdienliche Hinweise zur Problemlösung zu geben.:(

    Auch Dein T V bietet gewiß die M ö g l i c h k e i t die F r e q u e n z e n der betroffenen Pakete (mit den einzelnen Sendern) festzustellen als auch div. A n g a b e n zur Signalstärke und - qualität auszulesen. Erst dann kann man entsprechende Aussagen tätigen, die Dir weiterhelfen können.;)

    Der Falke
     
  4. ergo-hh

    ergo-hh Senior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Signalstärke OK, Signalqualität mies (0-5 BER)

    Was hat das denn mit dem TV-Kabelempfang zu tun, oder verschweigst du und etwas:confused:. Nutzt du IPTV?

    Gruß ergo-hh
     
  5. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Signalstärke OK, Signalqualität mies (0-5 BER)

    Wenn es eine Fritzbox mit DECT-Basisstation war, hat sie da auf jeden Fall keinen Einfluß drauf.
    Aber die DECT-Störungen gibt es auch nur bei Satempfang, da ganz anderer Frequenzbereich.
     

Diese Seite empfehlen