1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalstärke OK, Signalqualität 0

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von markusreber, 5. Januar 2009.

  1. markusreber

    markusreber Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hi zusammen,

    ich wohne in Unterföhring und versuche verzweifelt ORF und ATV reinzubekommen via DVB-T.

    Alles anderen Sender funktionieren einwandfrei, die werden aber alle auch im UHF gesendet. Das Singal aus Salzburg kommt per VHF, soweit ich weiss.

    Die Singalstärke liegt bei ca. 60-70%, müsste also passen. Die Qualität IMMER bei absolut null. 2km weiter empfängt ein Kollege die Seinder tadellos, es ist also vorhanden.

    Ich empfange DVB-T über meinen Panasonic LCD TV, also mit dessen integriertem Tuner. Nun frage ich mich, ob dieser das Problem ist. Ist es möglich, dass er das Signal nicht verarbeiten kann, ist das weithin bekannt? Ich habe bislang keinen externen DVB-T Tuner im Einsatz gehabt, macht das Sinn?

    Vielen Dank für jede Hilfe!

    VG,
    Markus
     
  2. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Signalstärke OK, Signalqualität 0

    Ne es ist UHF :
    K32 Salzburg 1 (Gaisberg) H 40
    K29 Salzburg 1 (Gaisberg) H 40

    du benötigst auch eine entsprechende kanalselektive Antenne ggf mit Vorverstärker..
    Wichtig beim Ausrichten ist die Signalqualität . Die Stärke ist ein sekundäres Merkmal
     
  3. markusreber

    markusreber Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Signalstärke OK, Signalqualität 0

    Richtig, da habe ich mich vertan.

    ARD und Co. kommen vertikal daher, da passt auch alles prima. Nur K32 (und K29) bekomme ich einfach nicht rein, das ist ein horizintales Signal.

    Und wie gesagt: kann es an dem Tuner liegen, ist also ein externer Receiver sinnvoll?
     
  4. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Signalstärke OK, Signalqualität 0

    Bei keinem richtigen Signal musst du eher bei der Antenne aufrüsten.
     
  5. markusreber

    markusreber Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Signalstärke OK, Signalqualität 0

    OK, am Receiver liegt es wirklich nicht.

    Eine Dachantenne gibt es hier leider nicht (Mehrfamilienhaus ..., also keine Option). Nun meine Frage, ob eine ordentliche Antenne auf dem Balkon Sinn macht (2. Stock, Balkon Richtung Gaisberg).

    Hat jmd. Erfahrungen aus der Region, wie kann ich das rausfinden? Ich will nicht unbedingt erst das ganze Equipment kaufen müssen, um hinterher zu erfahren, dass es nichts bringt.

    Danke für Eure schnellen Antworten!
     
  6. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Signalstärke OK, Signalqualität 0

    Baust dir halt ne Kathrein AOS32 aufn Balkonbrüstungsausleger :) 2.ter Stk. und freie Sicht. Warum nicht? :D Balkon Richtung Salzburg - bestens dann ist von hinten her der Oly Turm durchs Haus geschirmt

    mor hat schon gesagt, auf die Quali kommts an

    Die 60-70% Signalstärke sagt über das, was empfangen wird nichts aus, nur dass etwas so und so stark empfangen wird. Dies kann auch ein schönes Grundrauschen sein :D
     
  7. Weisenauer

    Weisenauer Senior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Signalstärke OK, Signalqualität 0

    Hier der Geländeschnitt dazu; ich schätze auch, dass bei dieser Entfernung (118 km) eine leistungsfähige Antenne eingesetzt werden muss.

    [​IMG]
     
  8. markusreber

    markusreber Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
  9. markusreber

    markusreber Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
  10. markusreber

    markusreber Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Signalstärke OK, Signalqualität 0

    Mit der Philips SDV 2940/10 klappt es leider nicht, meint ihr mit der DVB-T Antenne Kathrein BZD40 könnte es dennoch klappen?

    So langsam bezweifle ich das :-(
     

Diese Seite empfehlen