1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalstärke im DVB S2 Betrieb

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von förschti, 26. Februar 2009.

  1. förschti

    förschti Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    LG 42´Plasma
    Digidish
    Comag SL90HD
    Anzeige
    Liebe Gemeinde,

    als Newbie folgendes Anliegen.
    Im DVB-S Betrieb zeigt mir mein Receiver
    Signalstärke = 75%
    Signalqualität = 65 %

    Im DVB-S2 Betrieb zeigt mir mein Receiver
    Signalstärke = 75%
    Signalqualität = 0 % !!!!!!!
    an.
    Konnte dadurch nicht HDTV empfangen.

    Wo liegt der Fehler??

    Im Voraus besten Dank
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.066
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Signalstärke im DVB S2 Betrieb

    An der Schüsselgröße, ihrer Qualität und Ausrichtung, an dämpfenden Faktoren im Leitungsweg usw. usf. Der Möglichkeiten gibt´s viele, Näheres zu Deiner Anlage hast Du nicht benannt.
     
  3. förschti

    förschti Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    LG 42´Plasma
    Digidish
    Comag SL90HD
    AW: Signalstärke im DVB S2 Betrieb

    Hatte ich vergessen.

    Technisat Digidish 45
    Schwaiger DSR 6000 HDTV
    100 db Sat Kabel

    im "normalen" DVB S Betrieb habe ich auch keinerlei Probleme, empfange sämtliche Sender einwandfrei.
    Jedoch im DVB S2, der ja wohl für HDTV zuständig ist gibt es natürlich keine Sender:wüt:

    LG
     
  4. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Signalstärke im DVB S2 Betrieb

    Welche Sender sind denn betroffen? Bzw. welche willst du empfangen? Vll gibts den sender nicht mehr
     
  5. förschti

    förschti Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    LG 42´Plasma
    Digidish
    Comag SL90HD
    AW: Signalstärke im DVB S2 Betrieb

    Als Beispiel,

    heute liefen auf Arte 2 Filme in HDTV.
    Diese konnte ich zwar empfangen, jedoch nicht in HDTV Qualität.

    Ich denke, daß dafür DVB-S2 zuständig ist:confused:

    LG
     
  6. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.634
    Zustimmungen:
    738
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Signalstärke im DVB S2 Betrieb

    Zum Empfang von HDTV ist nicht zwingend DVB-S2 notwendig.

    Wenn Du arte in HD sehen willst, musst Du natuerlich auch den Sender arteHD anschalten.


    arte gibte es auf Astra mehrmals. Einmal z.B. arte in deutsch dort läuft alles in SD und das gleiche läuft hochskaliert oder in nativem HD auf arteHD nochmal (ebenfalls deutsch)
     

Diese Seite empfehlen