1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalstärke an verschiedenen Standorten unterschiedlich?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von powerschwabe, 16. Juni 2007.

  1. powerschwabe

    powerschwabe Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    695
    Anzeige
    Ich habe ein Quad LNB.

    Ich habe im Wohnzimmer am Receiver eine Signalqualität bei RTL von 76 und eine Signalstärke von 99. Im Arbeitszimmer habe ich aber 90/99 und im Schlafzimmer ebenfalls 90/99.

    In´s Schlafzimemr ist die Kabellänge ca. 20m, Arbeitszimmer 25m.

    Im Wohnzimmer sind es ca. 6m. Habe schon das alte Kabel gewechselt und durch ein neues ersetzt, habe aber die gleichen Werte wie vorher 76/99. Habe an allen 3 Standorten den gleichen Receiver verwendet.

    Woran könnte dies liegen, im Wohnzimmer geht ca. 30cm neben Satkabel ein Koaxkabel vorbei für analoges Fernsehen, und ca. 30cm auf die andere Seite ein Stromanschluß.

    Habe aber auch schon ein Sat Kabel zur Tür reingelegt so daß ich nicht auf Strom bzw. Analoges Kabel komme. Erhalte aber immer noch die gleichen Werte.

    Woran könnte es noch liegen? Scartkabel?
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Signalstärke an verschiedenen Standorten unterschiedlich?

    Nochmal Signalstärke ist fast unwichtig! Signalqualität sollte schon mindestens 85% oder besser über 90% liegen.

    Hast du irgendwo ein Verstärker? z.B. Inline-Verstärker? Wenn ja, dann lass es mal weg.

    Quad-LNB ist oft fehleranfällig. Falls du es vom Baumarkt geholt hast, dann noch schlimmer.

    Bessere Konfiguration: Quattro LNB + 5/4 Multischalter.
     
  3. powerschwabe

    powerschwabe Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    695
    AW: Signalstärke an verschiedenen Standorten unterschiedlich?

    Am Quad LNB habe ich schon die Anschlüsse durchprobiert, kein Erfolg.

    Am Reciver steht nur noch ein Röhrenfernseher und ein Fernspeisenetzteil.
     
  4. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: Signalstärke an verschiedenen Standorten unterschiedlich?

    @powerschwabe:
    In der Threadüberschrift sprichst du von der Signalstärke und in deinem Eröffnungspost von der Signalqualität, die unterschiedlich sein soll. Worum geht es denn nun?

    Zudem wäre es interessant zu wissen, ob du die Messungen in allen Zimmern mit dem selben Receiver (zumindest dem selben Typ) vorgenommen hast und um was für einen Receiver es sich handelt. Manche Receiver-Hersteller vertauschen nämlich die Begrifflichkeiten (z.B. Tevion).

    Fernseher, SCART-Kabel, Stromleitungen (und meist auch andere Antennenkabel) sind in der Regel irrelevant bei solch einer Betrachtung. Lediglich ein DECT-Telefon oder ein anderer funkmäßiger Störenfried zwischen 950 und 2200 MHz in der Nachbarschaft könnte noch eine Rolle spielen. Aber da du vom RTL-Transponder sprichst, bleibt DECT eigentlich auch schon außen vor.
     
  5. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Signalstärke an verschiedenen Standorten unterschiedlich?

    Meiner Meinung nach sind die Werte irrelevant, solange er störungsfrei gucken kann.
     
  6. powerschwabe

    powerschwabe Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    695
    AW: Signalstärke an verschiedenen Standorten unterschiedlich?

    Signalqualität ist bei allen Sendern 99, Sigalstärke ist bei RTL 76.

    Habe in allen Zimmern den gleichen Receiver verwendet.

    Es steht eine Funkwetterstation in der nähe, und ca. 5 Meter entfernt ist Basissation eines Gigaset.
     
  7. powerschwabe

    powerschwabe Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    695
    AW: Signalstärke an verschiedenen Standorten unterschiedlich?

    Habe Telefon und Wetterstation ausgesteckt. Bringt aber nichts.
     

Diese Seite empfehlen