1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalpegel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von diggsagg, 3. Juli 2005.

  1. diggsagg

    diggsagg Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Duisburg Walsum (DU-NORD)
    Anzeige
    Hi!

    Ich hab heute mal ein wenig im Menue von meinem Humax gemgespielt, dabei ist mir aufgefallen das mein Signal erstaunlich gut ist!!

    Beim Humax PVR9700 - Stärke 100% und Qualität 100%

    Mit dem Technisat DIGITAL PS war die Stärke 100% und die Qualität auch

    Bei der Skystar 2 war die Anzeige bei 77

    Wie kann das? Ich hatte im Schnitt immer bei der Qualität so 70-85%:confused:

    Als LNB hab ich ein Humax Quadro LNB (0,3db) Kabel ist von Kathrein LCD99 ... glaub ich!:LOL: Das alles mit ner 80cm Schüssel ....


    Kann das überhaupt sein, das man so einen wert erziehlen kann, oder spinnt das LNB?:confused:

    Zum Wetter: Klarer Himmel, keine einzige Wolke bei 27°c


    Schönes Wochenende euch noch
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Signalpegel

    Wenn du wirklich konkrete aussagekräftige Werte haben willst, müsstest du dich schonmal um ein richtiges Messgerät bemühen.
    Die Signalpegelanzeige die im Receiver integriert ist, gibt in der Regel nur ein sehr subjektiven Eindruck der Empfangsstärke wieder.
    Je nach Hersteller und Gerätetyp gibt es dabei schon erhebliche Abweichungen.
    Allerdings sind dann bei einigen Geräten 50% Signalstärke auch schon zu wenig, und bei anderen empfängt man bei 35% noch ein stabiles Bild.
    Und das hat nicht nur etwas mit der Empfindlichkeit des Tuners zu tun, sondern vor allem wie die Signalpegelanzeige ausgelegt ist.

    Gruß Indymal
     
  3. diggsagg

    diggsagg Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Duisburg Walsum (DU-NORD)
    AW: Signalpegel

    Stimmt schon! Aber wie kann es sein, das auf einmal alles so ansteigt .. die schüssel wurde bestimmt 3 Monate nicht mehr bewegt, und auf einmal sind fast 20% mehr drin... naja, mich freut es! :)
     
  4. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Signalpegel

    Vielleicht haben deine Geräte heute einfach besonders gute Laune ;) Bei mir lässt sich hingegen keine signifikante Änderung der Empfangsqualität beobachten.

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen