1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Signal nicht ausreichend" - Probleme mit dem Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Freeky, 21. Februar 2008.

  1. Freeky

    Freeky Junior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Hallo Leute!

    Ich habe gestern einen neuen Receiver, aufgrund den Wechsel auf VideoGuard, von Kabel BW bekommen.
    So. In meiner Wohnung habe ich nur einen TV Anschluss. Ich habe dort einen Adapter stecken der quasi aus einem Anschluss zwei macht.

    Von dem einem Ende geht das TV Kabel ca. 2m zum Receiver, dann zum DVD Rekorder und dann in den Fernseher. (Wohnzimmer)

    Von dem anderen Ende geht das Kabel durch die Wand ca. 8m ins andere Zimmer in den Receiver und dann in den Fernseher.

    Im Wohnzimmer kann ich am Receiver alle Kanäle gucken, also auch RTL, Pro7 usw.

    Im anderen Zimmer kann auch ich alle Kanäle sehen bis auf RTL, RTL2, Pro7 und noch paar andere. Sat1 fehlt ganz in der Liste.
    Wenn ich in den Optionen auf Sendersuchlauf drücke steht dann unten in einem orangen Balken: "Signal nicht ausreichend"

    Woran kann das liegen?
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen

    Vielen Dank schonmal
    Freeky
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: "Signal nicht ausreichend" - Probleme mit dem Empfang

    Ist P7 da, muss auch S1 gehen.

    Welche Receiver ist da entsprechend?
     
  3. Freeky

    Freeky Junior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    20
    AW: "Signal nicht ausreichend" - Probleme mit dem Empfang

    Das ging jetzt aber schnell :)

    Oh ich hab da was übersehn.
    Also in der Liste ist weder Pro7 noch Sat1. Im Wohnzimmer kann ich die Kanäle empfangen.

    Receiver: Samsung DCB 1560 G

    Gruß
    Freeky
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: "Signal nicht ausreichend" - Probleme mit dem Empfang

    Was ist das für eine Signalweiche am TV-Anschluss?
     
  5. Freeky

    Freeky Junior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    20
    AW: "Signal nicht ausreichend" - Probleme mit dem Empfang

    also ich hab 3 verschiedene... hab schon alle durchprobiert...

    steht drauf: 2Way Splitter 2221M 5-1000MHz

    Freeky
     
  6. Freeky

    Freeky Junior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    20
    AW: "Signal nicht ausreichend" - Probleme mit dem Empfang

    so..
    leider hat sich das Problem immer noch nicht gelöst...
    falls jemand eine Ahnung hat, bitte ich ihn hier zu antworten...

    Freeky
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: "Signal nicht ausreichend" - Probleme mit dem Empfang

    Mal die Receiver getauscht?
     
  8. Freeky

    Freeky Junior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    20
    AW: "Signal nicht ausreichend" - Probleme mit dem Empfang

    kann da wirklich der Receiver dran schuld sein?
    Es wär nämlich ein großer Aufwand, da ich die Kabel alle verlegt habe...
    Ich habe eher an einen Signalverstärker oder sowas gedacht...
    Gibt es sowas und kann sowas helfen?

    Freeky
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: "Signal nicht ausreichend" - Probleme mit dem Empfang

    Klar, der eine Tuner könnte etwas schwach sein und das Signal grenzwertig.
     
  10. Freeky

    Freeky Junior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    20
    AW: "Signal nicht ausreichend" - Probleme mit dem Empfang

    Wenn ich das TV Kabel direkt an die "Steckdose" anschließ also ohne dem Splitter, ist das Signal gut genug um RTL usw. störungsfrei zu empfangen.
     

Diese Seite empfehlen