1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signal beim Kathrein UFS-821 durchschleifen

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von G.E.N.E., 13. Juli 2008.

  1. G.E.N.E.

    G.E.N.E. Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2005
    Beiträge:
    65
    Anzeige
    Hallo,

    ich betreibe neben einem Sat-Receiver einen zweiten billigen im Nebenzimmer. Bisher hab ich das Signal durchschleifen lassen, hat auch immer gut funktioniert (mit dem Homecast S-8000). Jetzt mit dem Kathrein geht das nicht mehr, Verkabelung is korrekt, die Einstellungen auch. Es kommt kein Signal beim zweiten Receiver an, wenn der Kathrein im Standby läuft. Erst wenn dieser angeschaltet wird, bekommt auch der zweite Receiver ein Signal. Das sollte doch aber auch im Standby gehen, ging beim Homecast ja auch.
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Signal beim Kathrein UFS-821 durchschleifen

    Die Durchschleiffunktion ist bei den verschiedenen Receivermodellen unterschiedlich ausgeführt. Was bei einem geht muß nicht bei dem anderen auch gehen.

    Laufen beide Receiver niemals gleichzeitig besorge dir einen Sat tauglichen Verteiler. Damit kannst du die Antennenleitung aufsplitten.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen