1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sicherheitslücke bei Windows 10: Microsoft rät zu Update

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. August 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    98.080
    Zustimmungen:
    754
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Ein Computer-Wurm bedroht die Datensicherheit von hunderten Millionen Windows-Nutzern – und auch die ihrer Kontakte: Die Schadsoftware breitet sich ohne Zutun der Computerinhaber aus.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. madmax25

    madmax25 Platin Member

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    2.005
    Zustimmungen:
    2.198
    Punkte für Erfolge:
    163
    ...uns're tägliche Lücke gib uns heute.... oder so ähnlich... :rolleyes:
     
  3. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    421
    Punkte für Erfolge:
    93
    Eine "Lücke" in WXOS? Nein - ich fass es nicht. Ich bin jetzt aber total entgeistert.

    Juckt mich schon lange nicht mehr, selbst wenn MS alle Schranken in WX rausupdatet.
    Einfach offline nutzen und man hat keinen Ärger mehr. Seit dem ich WX offline nutze, spar ich mir Ärger und Nerven und mein Workflow ist unter Windows offine so smart wie er wohl von MS auch online gedacht ist, es aber nie hinbekommt.

    Also mich amüsieren solche Schlagzeilen bezüglich WX nur noch, da ich keinen Ärger mehr damit habe - einfach offline und glücklich sein.
     
  4. NFS

    NFS Institution

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    16.097
    Zustimmungen:
    1.097
    Punkte für Erfolge:
    163
    Hat es nicht ursprünglich gehießen, für Windows 10 gebe es keine Updates?
     
  5. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.388
    Zustimmungen:
    9.836
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Nein, es sollte keine weiteren Windows-Versionen mehr geben. Die heißen jetzt halt Funktionsupdates. :rolleyes: