1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SFI Problem?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von desperado, 24. April 2011.

  1. desperado

    desperado Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo!

    Kann es sein, daß der SFI heute nicht funktioniert? In der Nacht gab es bei mir kein update, und auch wenn ich den SFI download manuell starte bleibt er bei 0%?
     
  2. Datschia

    Datschia Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SFI Problem?

    Funktioniert seit gestern bei mir auch nicht mehr. Die Anzeige bleibt bei 0 % und es werden keine Sender geladen.

    Selbst ein SFI-Reset bringt leider keine Besserung.
     
  3. Max1980

    Max1980 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-32LX70F
    Technisat HD 8-C an Hauskabelanlage (originär SAT) mit HITACHI simpledrive 1TB
    AW: SFI Problem?

    also bei meinem hd 8-C funktioniert das sfi schon seit dem jahreswechsel nicht mehr richtig.

    Davon bin ich echt enttäuscht.

    Und soweit ich das verfolgt habe, gibt es noch immer keine Lösung.
    (habe die 1594er sw):confused:
     
  4. Datschia

    Datschia Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SFI Problem?

    Bei meinem HD S2 Plus tritt das Problem erst seit gestern auf. Ich habe sonst nie irgendwelche Schwierigkeiten mit dem Gerät.

    Es gab in der Vergangenheit immer mal wieder ein Problem seitens Technisat mit den SFI-Daten.

    Blöd nur, dass jetzt Feiertage sind und bei TS wohl niemand zu erreichen ist.
     
  5. Max1980

    Max1980 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-32LX70F
    Technisat HD 8-C an Hauskabelanlage (originär SAT) mit HITACHI simpledrive 1TB
    AW: SFI Problem?

    auch das manuelle Laden funzt bei Euch nimmer?

    Bei mir hat es (habe es aber heute noch nicht versucht) dann immer wenigstens die nächsten zwei Tage geladen (wenn auch nicht alle Programme gleich lang)
     
  6. Max1980

    Max1980 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-32LX70F
    Technisat HD 8-C an Hauskabelanlage (originär SAT) mit HITACHI simpledrive 1TB
    AW: SFI Problem?

    schön wäre auch eine Option
    "Umschalten zwischen SFI und normalem EPG"
     
  7. Datschia

    Datschia Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SFI Problem?

    Nein, es helfen weder manuelles Laden noch ein SFI-Reset. Die Anzeige bleibt bei 0% stehen.
     
  8. Max1980

    Max1980 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-32LX70F
    Technisat HD 8-C an Hauskabelanlage (originär SAT) mit HITACHI simpledrive 1TB
    AW: SFI Problem?

    mmhh.
    Drücke Dir die Daumen, dass einer von den Technik-Checkern hier im Forum ne Lösung für Dein Problem hat.

    Ich habe SFI aufgegeben und verwende rtv.de für die Programmzeitschrift,
    gehe dann auf den Sender, warte bis das epg geladen ist und programmiere daraus meine Aufnahme...

    Traurig aber scheint die einzige Lösung zu sein...
     
  9. Datschia

    Datschia Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SFI Problem?

    Es muss niemand eine Lösung hier finden, denn es handelt sich lediglich um eine Störung des SFI-Dienstes seitens Technisat.
     
  10. ping0_11

    ping0_11 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: SFI Problem?

    Habe bei mir gerade mal gecheckt, alles i.o., manuelles und automatisches Abgleichen funktioniert, habe eine TS S1
     

Diese Seite empfehlen