1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Serviche 01805 wird Teuerer

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von satfan-, 2. August 2006.

  1. satfan-

    satfan- Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    68
    Ort:
    66957 Trulben
    Technisches Equipment:
    Satanlage
    Anzeige
    Ab 1.11. wird der Anruf zu Premiere und Co einiges teuerer.
    Die Minute kostet dann 14 cent bisher 12 cent.

    Quelle Newsletter des Anbieters

    (Neuer termin voraussichtlich 1.1.2007)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2006
  2. ChrSchn

    ChrSchn Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    1.020
    Ort:
    Fürth
  3. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.302
    AW: Serviche 01805 wird Teuerer

    Diese "günstigen" Servicenummern waren doch mal dafür gedacht das es für alle gleich viel kostet und man keine Ferngesprächsgebühren hat, was ja früher gar nciht so günstig war. Aber inzwischen sollte, man zumindest alternativ auch wieder reguläre Festnetznummern anbieten, da sich diese Telefonflatrates ja wie wild verbreiten. Da müsste der Anrufer nichts zahlen und die Betreiber der Nummern hätten auch keine Kosten wie bei 0800.
     
  4. Frank P II

    Frank P II Junior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    41
    AW: Serviche 01805 wird Teuerer

    Premiere hat eine 0800 Nummer aber nur für Geschäftskunden :mad:
     
  5. HHI

    HHI Silber Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    549
    Technisches Equipment:
    Sagem D-BoxII SAT (19,2´Ost)
    Nokia D-BoxII Kabel (Kabel-BW)
    AW: Serviche 01805 wird Teuerer

    0180er-Nummern sind heutzutage nur noch Abzocke!

    Oftmals wird ja bei den 0180er-Nummern z.B. mit "zum Ortstarif" geworben.

    Vor einigen Jahren als normale Festnetzgespräche noch teuer waren war eine 0180er-Servicerufnummer vieleicht wirklich noch Service - heute aber wo ein normales Festnetzgespräch im Schnitt rd. 2 ct/Minute kostet ist 0180 Wucher. Mit Service hat das selbst vom FN aus nichts mehr zu tun!

    Richtig wäre es, wenn man einfach alle 0180er-Nummern wie normale Festnetznummern behandeln würde (und die Tarife natürlich auch).
     
  6. ChrSchn

    ChrSchn Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    1.020
    Ort:
    Fürth
    AW: Serviche 01805 wird Teuerer

    Naja, es gibt auch 0180-2 für EINMALIG 6ct/Gespräch oder 0180-4 für EINMALIG 24ct/Gespräch. Diese Service-Nummern finde ich OK.
    Die anderen aber sind reine Abzock-Nummern (v.a. 0180-5), was man schon dran sieht, dass es zu jeder Service-Nr auch ne normale Festnetznummer gibt (www.0180-telefonbuch.info), nur manche Unternehmen (u.a. auch Premiere) verhindern die Eintragung ihrer kostengünstigeren Nummern.

    Hinzu kommt, dass viele Leute gar kein Festnetz mehr haben und dann beim Anrufen dieser "Service"-Nummern vom Handy aus zusätzlich abgezogen werden...
     
  7. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    AW: Serviche 01805 wird Teuerer

    Das dürfte ine 0180-1 Nummer sein, die dem T-Com Standard Ortstarif entsprachen. Bei der T-Com wurde zwar der Takt geändert, aber im Basistarif stimmt das überein.

    whitman
     
  8. schietbüddel

    schietbüddel Gold Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    1.312
    AW: Serviche 01805 wird Teuerer

    Ist schon verrückt, da versucht man tagelang Premiere telefonisch zu erreichen wg. der Umstellungsprobleme, hat fast Mitleid mit Premiere und dann liest man, dass die an jedem Anruf verdienen....!!!!
    Ändern die deshalb so oft die Programmstruktur? :D
     
  9. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Serviche 01805 wird Teuerer

    Mir ist nicht bekannt, wo und wie der Autor des oben genannten Artikels recherchiert hat. Meine Firma betreibt auch 0180-Nummern, da wir damit Support-Anfragen auf mehrere Standorte routen können. Aber da verdienen wir keinen einzigen Cent mit. Im Gegenteil: Wir müssen für diese Dienstleistung kräftig bezahlen!
     
  10. Sascha L

    Sascha L Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    620
    Ort:
    Hamm
    AW: Serviche 01805 wird Teuerer

    Hm, ich weiß ja nicht wo ihr eure 0180er-Nummern her habt, aber es ist so, dass ein Großteil der 12ct an den Anbieter gehen und der Rest an denjenigen, der diese Nummer nutzt, d.h. man verdient auf jeden Fall etwas mit dieser Nummer, auch wenn man damit kein Millionär werden kann. Des Weiteren gibt es noch verschiedene Rabattierungen, d.h. große Firmen, wo täglich 1000ende Kunden anrufen, verdienen mehr mit dieser Nummer, als jmd. bei dem nur einmal pro Jahr einer anruft.
     

Diese Seite empfehlen