1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Servicewüste

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von osterbergen, 27. Januar 2007.

  1. osterbergen

    osterbergen Junior Member

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    60
    Anzeige
    Habe vor ca. ½ Jahr meine Sat – Grundausstattung bei einem Versandhändler (Pr...b.y in Schorndorf) gekauft. War nicht ganz billig, da mehrere Satelliten und mehrere Mitnutzer.

    Die Ware kam auch gut und pünktlich; der Price, den ich zahlen musste, war o.k. Soweit, so gut! ½ Jahr gelaufen – ein Receiver gibt auf. Deutet eindeutig auf Netzteil hin.

    Fa. P...b.y mehrfach angeschrieben: wie wickeln wir die Gewährleistung ab?

    Reaktion: seit 14 Tagen: NULL

    Solche Firmen sind wohl nur auf das schnelle Verkaufen aus; Service und After Sales sind dort sichtlich ein Fremdwort. :mad: :mad: :mad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2007
  2. Andreas42

    Andreas42 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Gerchsheim
    AW: Servicewüste

    Hallo,
    ja natürlich ist das so, leider bei sehr vielen Versandhändlern. Das ist aber auch nichts Neues - leider!
    Steht denn auf der Rechnung keine Telefonnummer? Bei einem telefonischen Kontakt bekommt man meist trotzdem Hilfe oder Hinweise zur Reparaturabwicklung.
    Gruß Andreas
     

Diese Seite empfehlen