1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Serien Tipp: Glee

Dieses Thema im Forum "Film-, Serien- und Fernseh-Tipps" wurde erstellt von Eike, 15. Januar 2011.

  1. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.039
    Ort:
    Magdeburg
    Anzeige
    Glee
    US-Jugend-Musical-Serie 2009
    mit Chris Colfer, Lea Michele, Amber Riley, Cory Monteith und Jenna Ushkowitz

    Inhalt

    Das seit geraumer Zeit im amerikanischem Fernsehen spannender und besser erzählt wird als im Kino, ist längst kein Geheminis mehr. Serien wie Mad Men, Dexter oder True Blood werden von Fans und Kritik gleichermaßen gefeiert und sorgen für Gesprächstoff.
    Eines haben sie alle gemeinsam: In der Regel laufen diese Serien bei Kabelsendern oder beim Pay-TV und deshalb können dieser Episoden düster, unvorhersehbar und Sexgeladen sein.

    All das ist Glee überhaubt nicht. Die von Nip/Tuck-Macher Ryan Murphy entwickelte Show läuft im frei emfangbaren US-TV wo sie nicht nur 5xMal soviel Zuschauer hat wie Mad Men, sondern auch die erfolgreichste "Nicht-Krimi-Serie" dort ist.

    Der Pilot dieser Serie erscheint auf dem ersten Blick wenig aufregend: Man sucht vergeblich eine Starbestzung, man ist überrascht über die knallbunte Inszenierung. Von Sex- und Gewalt gibts nichts ansatzweise etwas zu sehen. Stattdessen tummeln sich jede Menge junger Menschen in den Gängen der High School und fangen obendrein an alle paar Minuten zu singen.
    Im Mittelpunkt stehen die Mitglieder eines sogenannten Glee-Clubs, was eine Art Traditions-Chor ist. Diese Tradition britischer und amerikanischer Schulen ist eigentlich etwas in Vergessenheit geraten. Nur ein Spanischlehrer möchte diese Tradition wieder beleben.

    Anfangs schließen sich nur Außenseiter an die in der Schule eh keine Popularität genießen.
    Der schwule Kurt zum Beispiel dem man seine Auftrittsgier schon am gepuderten Näschen ansieht, Rollstuhlfahrer Artie oder auch Rachel, die bieder vernünftige Tochter zweier schwuler Väter die den Hang zu großen Auftritten hat.
    Bald allerdings gesellen sich auch die beiden Footballspieler Finn und Puck hinzu.


    Nach spätestens drei Folgen entpuppt sich diese Serie als grandios erzählte Gratwanderung zwischen den Polen, die eigentlich nicht gelingen dürfte. Sie tut es aber. Glee ist porentiv gute Laune im High School Musical-Manier und vor den jungen Darstellern die ihre Bühnenerfahrung tatsächlich auf Musicals erworben haben kann man nur den Hut ziehen. Gleichzeitig werden Soap-Geschichten kombiniert mit einfach tollen Songs. Überwiegend mehrstimmig. Konflikte des Erwachsenwerden werden damit gut transportiert.

    In den USA ist die Serie gefeiert und so erfolgreich, das Staffel Zwei schon läuft und Staffel Drei in Auftrag gegeben wurde.

    In Deutschland hat sich RTL die ersten beiden Staffeln gesichert.
    Der Pilot wird auf dem Hauptsender RTL am Sonntag dem 16.1. gezeigt, sonst gehts immer Monatags weiter mi zwei Folgen auf Super-RTL.

    Termine:

    Sonntag 16.01 / RTL / 14:40 Uhr
    Pilotfilm

    jeweils Montags / Super-RTL / ab 20:15 Uhr
    Die Serie
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2011
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.759
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Serien Tipp: Glee

    Für mich ist das Trash-TV a la Disneychannel gehyped a la High School Musical 4 5/6. Möchte-Gern Denverclan im Teenielock mit Gezicke und Gezottel, aber ab und zu ein guter Song. Also wenn ich den Disneychannel sehen will, brauch ich ihn bloss einzuschalten und brauch dafür Super RTL nicht. Meine Meinung. Für mich ist das Kikifax, sorry!

    Und ja, ich hab reingeschaut, weil ich mir den Piloten vom Netz gezogen habe. Nach einer Viertelstunde war klar, das das nicht meine Serie ist.
     
  3. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.039
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Serien Tipp: Glee

    Und ich bin begeistert. Eine Serie die nicht alle bedienen will.
    Und er Erfolg in den USA ist eine Sprache für sich.
    Aber ich war auch von High School Musical begeistert. Auch Bauchschmerzenfreies Kino oder Fernsehen. Na und? Ich finde Tanz- und Gesangseinlagen immer beachtlich.
    Serien wie 90210 (in der Neuauflage) sind für mich eher an den Haaren herbeigezogen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2011
  4. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.759
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Serien Tipp: Glee

    Nö. Sprache für mich ist, was mir gefällt, und nicht was anderen gefällt. Bin also kein Lemming. Hätte es mir gefallen, wär es was anderes gewesen.
     
  5. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.039
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Serien Tipp: Glee

    Mein Gott wenn Dir der Tipp nicht gefällt - ignoriere es.

    Soll jeder selbst entscheiden.

    Hier ist das Forum für Programmtipps nach Gusto:

    Noch mal der Tipp:


     
  6. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.759
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Serien Tipp: Glee

    Ehrlich gesagt, kann ich nicht nachvollziehen, wie Dich das so begeistert.
    Die Teenie-Serien auf Viva, MTV und Disneychannel sind nix anderes.
    Selbst der Kika bietet das. Wüsste mal gerne, was daran so toll ist. Und ja, ich habs mir angesehen. Ich dachte immer, Du magst Filmklassiker, gute Serien a la True Blood, Sky Qualitätsfernsehen und jetzt sowas.
    Da bietet selbst der Dschungelcamp mehr Unterhaltung als so ne Teenieschnulze. Ich verstehs einfach nicht, sorry! Aber wir sind alles Individuen, und ich gönne es Dir.;)
     
  7. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.039
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Serien Tipp: Glee


    Na bitte!
    Das eine schließt das andere nicht aus. Ich nehme auch alles an Musicals mit was so geboten wird weil ich das liebe! Und dennoch gehe ich auch ins Kino.
    Also schließt sich so eine Serie die der reinen Unterhaltung dient nicht den Film-Genuß auf einem einem Pay-TV-Sender aus...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2011
  8. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.759
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Serien Tipp: Glee

    Ich liebe auch Musicals. Mamma Mia, Tanz der Vampire, Der König der Löwen, Elisabeth, Joseph etc. Aber doch nicht so eine Krankheit, sorry!
    Dann kannste auch den Disneychannel rund um die Uhr anlassen, und kommst voll auf Deine Kosten.;)
     
  9. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.039
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Serien Tipp: Glee

    Das mache ich doch - ich schaue den Disney Channel.
    Und bitte, wenn Du es nicht schauen willst - gut. Aber Deine Wertung ist nicht unbedingt maßgebend. Hier werden Programmempfehlungen gegeben die Du gern ignorieren kannst.
     
  10. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.759
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Serien Tipp: Glee

    Ich auch. Aber nur die Filme. Und mehr Cinemagic. Der Rest IGITT. Singende pubertierende Teenager... bekomme ich Plague am ganzen Körper und Zuckungen ohne Ende.... :LOL:! Sagen wir mal so: Das Abendland ist nicht untergegangen, aber ich wundere mich schon. Also für mich und meinen Hansi wäre das mit Sicherheit ein Scheidungsgrund! :))). Aber lass mal...
     

Diese Seite empfehlen