1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Serien bei Netflix - Kritiken und Tipps

Dieses Thema im Forum "Netflix" wurde erstellt von Eifelquelle, 29. November 2018.

  1. tvsüchtel

    tvsüchtel Platin Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.683
    Zustimmungen:
    140
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Black Summer ... verschenkte Zeit, weil absoluter Müll. Habe bis Folge 4 durchgehalten aber das wurde nicht besser. 1/10
     
    Schwarzseher01 gefällt das.
  2. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    44.565
    Zustimmungen:
    16.295
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Ich hasse Cliffhanger :D

    #Discovery

    Die Serie wird von Folge zu Folge besser :)
     
    snooz1985, Valdoran und Winterkönig gefällt das.
  3. fallobst

    fallobst Platin Member Premium

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    526
    Punkte für Erfolge:
    123
    Also ich fand die Klasse-8/10 von mir
     
  4. Dolfan13

    Dolfan13 Gold Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2012
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    452
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Vu+ Uno 4k SE
    Sony KD-65XE9005
    Panasonic DMP-UB900
    Denon AVR-X4300
    Nichts für ungut, aber solche Aussagen sind für mich nach Staffel 2 mittlerweile Realsatire.
     
    Peter321 gefällt das.
  5. Winterkönig

    Winterkönig Wasserfall

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    7.374
    Zustimmungen:
    6.539
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    Ich bin der selben Meinung wie @horud.

    Aber gut, sieht jeder anders.
     
    snooz1985 und horud gefällt das.
  6. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    44.565
    Zustimmungen:
    16.295
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Tja, jeder, wie er meint. Ich finde die Staffel sehr gut. :)
     
    Winterkönig gefällt das.
  7. Redheat21

    Redheat21 Talk-König

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    10.155
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TV:Phillips TV mit eingebauter Soundbar
    BD Player: Samsung BD F7500
    Apple TV 4
    Die Folge hat mir sehr gut gefallen. Auf die bisherige Staffel gesehen waren leider ziemlich viele Tiefpunkte drin.
     
  8. Peter321

    Peter321 Platin Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    2.953
    Zustimmungen:
    635
    Punkte für Erfolge:
    123
    Kann ich nur zustimmen! Staffel 1 war schwach, die 2te Hälfte noch schwächer! Stichwort Spiegeluniversum! (wer sich sowas ausgedacht hat...der arme Lorca)

    Staffel 2 hat mit Pike und Spock wieder ordentlich Schwung reingebracht, aber seitdem feststeht das die Signale von
    Michael und ihrer Mutter
    kommen, war die Spannung bei mir raus! Die Geschichte um
    Central der allwissenden Föderations-KI
    war für mich aus Travelers geklaut, da heißt es "Direktor"...

    Zur jetzigen Situation:
    Die wollen jetzt mit der Discovery in die Zukunft springen, damit Central nicht den Rest der Informationen der Sphäre bekommt. Aber Central beherrscht jetzt schon Sektion 31 und er kann warten! Also müssten sie eigentlich in die Vergangenheit springen!

    Na mal schauen was die letzte Folge so bringt!
     
    emtewe und Redheat21 gefällt das.
  9. Valdoran

    Valdoran Wasserfall

    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    9.596
    Zustimmungen:
    6.902
    Punkte für Erfolge:
    273
    Die letzte Folge von Discovery war mit der Folge um Talos IV die beste der Staffel. Hier passte beinahe alles.

    Wer sich wunderte, was es mit der Königin auf sich hat, empfehle ich sich den "Short Trek- Runaway" anzusehen. Den findet man unter Trailer & Sonstiges. :winken:
    Irgendwie hat man den Eindruck, dass es zwischen Tilly und der Königin funkt.
     
    Winterkönig und Redheat21 gefällt das.
  10. snooz1985

    snooz1985 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2013
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    53
    Bin diese Staffel von Discovery auch schwer begeistert, liegt aber auch an Mount als Captain Pike, der möbelt das ganze dermaßen auf. Isaac als Lorca hat das aber auch für Staffel 1 geschafft. Ich hinterfrage hier definitv nicht alles, rege mich nicht über die Klingonen auf und der Kanon ist mir auch nicht so wichtig, ich will ne SciFi-Serie die mich unterhält, das tut Discovery und sieht dabei auch noch einfach Bombe aus!
     
    Winterkönig gefällt das.

Diese Seite empfehlen