1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sendet Premiere immer 16:9?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von uboot, 13. September 2005.

  1. uboot

    uboot Silber Member

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    736
    Ort:
    Aachen
    Anzeige
    Hallo,
    da ich keine Ahnung habe hier die Frage. Wird jede Dokumentation, jede Serie, jeder Premiere Kanal im Komplett Paket in 16:9 ausgestrahlt? Also 1,78 oder 1,85:1?

    Das ein paar Filme im sehr weiten Kinoformat gesendet werden, das weiß ich. Sehe ja dann die kleinen Balken. Dann ist ja auch alles richtig. Aber sonst frage ich mich gerade, ob meine Dbox1 einfach alles nur auseinanderzieht, oder ob tatsächlich alles im 16:9 Format daher kommt?

    Und wie sieht es gerade bei der Champions League aus? Momentan hab ich nicht so das Gefühl, dass das ein sehr gutes Bild ist. Sieht eher etwas verschwommen aus, als sei CL (noch) nicht in 16:9.

    Bitte klärt mich auf. :)


    Edit: Habe gerade mal durchgeguckt. Das Bild vom Lyon und vom Glasgow Spiel sieht wesentlich besser aus. :confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2005
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Sendet Premiere immer 16:9?

    Alles wird natürlich nicht in 16:9 gesendet, nur entsprechend produziertes Material. Bei der D-Box wird nur ein Pseudo-Breitbild-Format erzeugt, indem das Bild in der Höhe gestaucht wird, das sieht in der Tat nicht gut aus und bringt auch den sehr unschönen Treppen-Effekt. Du solltest, wenn Du einen 16:9-Fernseher hast, das Format auf diesem umschalten, dann hast Du zwar bei 4:3 links und rechts die Balken, aber 16:9 ist dann einwandfrei. Schwierig wird's allerdings, wenn Du etwas aufnehmen willst, denn dann musst Du das auch immer so abspielen, sonst gibt's die berühmten "Eierköpfe" :eek:
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Sendet Premiere immer 16:9?

    16:9 gibt es wenn auf Premiere 1/2 und Premiere 4. Auf dem Rest der Sender läuft nur 4:3 Material, was je nach 16:9 TV gestreckt wird. Sport wird allenfalls beim Fussball in 16:9 gesendet und dort auch nur, wenn PLAZAMEDIA produziert. Das ist bei der kommenden Fussball WM der Fall sowie bei Turnieren wie dem Confed Cup und zukünftig im HDTV Kanal, wo zumindest 1 Bundesligaspiel in 16:9 und HDTV läuft.
     
  4. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    AW: Sendet Premiere immer 16:9?

    Alles in allem bei über 30 Kanälen doch recht dürftig. Imo sollte heute echtes 16:9, gerade bei einem PayTV-Anbieter, der inzwischen für sein komplettes Angebot 45 €uro/Monat verlangt, Standard sein.
     
  5. uboot

    uboot Silber Member

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    736
    Ort:
    Aachen
    AW: Sendet Premiere immer 16:9?

    Danke schonmal für eure Antworten. Das komische ist nur, ich habe bei den CL Spielen gestern eine unterschiedliche Qualität gehabt. So als wären an einem Platz die Kameras schlechter gewesen als z.B. beim Glasgow Spiel. Kann das sein?

    Habe ja eine Dbox1, was ist der Unterschied zwischen FBAS und RGB?

    Ich habe nämlich sonst mit der Einstellung 16:9 bisher gute Erfahrungen gemacht. Sah alles sehr klar aus, deshalb auch meine Vermutung, dass Premiere alles in 16:9 sendet.

    Gerade auf Premiere Serie habe ich oben und unten kleine Balken, das muss also sogar in 2,25:1 ausgestrahlt werden. Sprich, nicht nur die Filmkanäle 1-4 ;)
     
  6. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.608
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Sendet Premiere immer 16:9?

    Die bessere Qualität ist RGB. Anamorphes 16:9 wird nur auf Premiere 1/2, 4 und Direkt ausgestrahlt und bisher selten nur Fußball. Insgesamt also zu wenig...

    viele Grüße,

    Patrick
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Sendet Premiere immer 16:9?

    Das Format was da gesendet wird, ist irgendein Mischmasch, der entweder schon so verkrüppelt aus dem Playout Center kommt, von der Box oder dem TV verunstaltet wird. Echtes 16:9 ist das definitiv nicht.

    @tschippi

    Ich würde mir vor allem erstmal beim Fussball 16:9 wünschen. Das macht unheimlich viel aus. Ohne "Premiere" hätt ich wohl auch keinen 16:9, weil im FreeTV sieht es da vergleichsweise ärmlich aus.

    Nur denk ich mal, dass "Premiere" wenn auch nur das in 16:9 senden kann, was so produziert wird. Und das wird auch recht wenig sein, vor allem im Bereich Serien. Bei den Dokus auf Discovery müsste theoretisch aber einiges an 16:9 dabei sein, was dann nicht so gesendet wird.
     
  8. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Sendet Premiere immer 16:9?

    Man sollte sich von den Balken nicht in die Irre führen lassen, weil dass erstmal rein gar nix mit der technischen 16:9 Ausstrahlung zu tun hat. Das eine ist das "logische" Bild mit oder ohne Balken und das andere ist die "physikalische" Ausstrahlungstechnik. Dort können sich die gesendeten Bilddaten auf ein 4:3 oder 16:9 Bild beziehen. Und ein technisches 16:9 Format strahlen nur P1+2 und Direkt aus, alle anderen senden nur im technischen 4:3 Format. Die Anpassung des eigentlichen Bildes an das technische Grundformat 4:3 oder 16:9 passiert dann mit Füllbalken.
     
  9. uboot

    uboot Silber Member

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    736
    Ort:
    Aachen
    AW: Sendet Premiere immer 16:9?

    Also ich habe definitiv andere Eindrücke. Es gibt Sendungen, da habe ich auf meinem 16:9 Fernseher eindeutig ein DVD Bild, was kein bisschen verzerrt ist. Und das nicht nur auf P1+P2 oder P4. Sondern auch bei z.B. Discoverey Channel. Das muss dann 1,78:1 bzw. 1,85:1 sein. Definitiv. Mein Auge täuscht mich nicht. :cool:


    Und dann habe ich, wie z.B. bei Troja, kleine Füllbalken. Das ist das eindeutige Zeichen, dass dieser Film in 2,25:1 (Cinemascope) gesendet wird. Alles Andere verwandelt meine Dbox nämlich in ein TV füllendes 16:9.
     
  10. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Sendet Premiere immer 16:9?

    Nochmal, 2,35:1 oder was auch immer, sagt nichts darüber aus, in welchem technischen Format (4:3 oder 16:9) das Bildsignal ankommt.
    Ein richtiges technisches 16:9 anamorphes Signal wie bei einer richtigen DVD gibt es nur auf P1+2+4 und Direkt. Alles anderen Kanäle sind in 4:3 Format mit Füllbalken, also Letterboxed Format.
     

Diese Seite empfehlen