1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Senderausfälle

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Semiramis, 7. Juli 2005.

  1. Semiramis

    Semiramis Neuling

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Ich wohne in Nürnberg Nord in einem 10 Parteienhaus und bei uns gibt es immer wieder Senderausfälle. Besonders betroffen ist Bayern3 und die ARD. Aber auch bei anderen Sendern kommt es immerwieder zu aussetzern.
    Fast jeden Abend kommt irgendwann die Meldung "Kein Videosignal vorhanden".
    Manchmal nur für 2 Minuten, meistens aber für gut eine halbe Stunde. Bevorzugt passiert dies zwischen 19.00 und 21.00 Uhr.
    Woran kann das liegen?
    Es wurde bereits ein neuer Verstärker eingebaut (wegen Kanal 66) und laut Fachmann sei die Antenne auch vollkommen in Ordnung.
     
  2. Silverbird

    Silverbird Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    370
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    D - Box 1 / Nobelux - DVB - T - 85 er Sat - Schüssel.
    AW: Senderausfälle

    Um die Frage zu beantworten, fehlen zu viele Informationen. Da Kanal 66 angesprochen wurde, gehe ich mal von einer Gemeinschaftsantennen - Anlage für DVB - T aus.

    Und jeder Mieter hat seinen eigenen DVB - T Receiver ;)

    ---------------------------------------------------

    Jetzt stellt sich natürlich die Frage, zu welchem Zeitpunkt die Antennen neu ausgerichtet wurden. War es in der "Testphase", muss die Antenenanlage noch einmal "nachjustiert" werden ( obligatorisch ).

    ARD sendet übrigens auf Kanal 6 und ist somit von einem neuen Verstärker unabhängig. Euer Fachmann muss eben noch mal mit einem Messgerät ran,
    um die Fehlerquelle zu lokalisieren.

    Bei uns in Nürnberg - Nord ist selbst mit einer kleinen Stummelantenne ein ausreichender Empfang gewährleistet.
     
  3. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Senderausfälle

    Ja, es muss der Fachmann nochmals ran.

    Es kann auch sein, das nun der Receiver übersteuert wird.
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Senderausfälle

    Wenn das ein 10-Parteienhaus ist, was passiert denn bei den anderen Parteien, haben die auch "Senderausfälle"?

    Vielleicht sind es ja auch Antennenausfälle, Antennenkabelausfälle, Antennenverstärkerausfälle, Antennenanschlussdosenausfälle, Receiverausfälle, TV-Ausfälle, Benutzerausfälle, Scartkabelausfälle, Scartsteckerausfälle, Scartbuchsenausfälle oder Störsendereinfälle ;)

    Gruß
    emtewe
     
  5. Silverbird

    Silverbird Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    370
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    D - Box 1 / Nobelux - DVB - T - 85 er Sat - Schüssel.
    AW: Senderausfälle

    Er hat geschrieben -- > Bei uns Also könnte es ein globales Problem in deren Hütte sein.

    Oder ein Schwarzfunker :D
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Senderausfälle

    Wo ist denn in Nürnberg der Flughafen und wo verlaufen die Flugschneisen? In Düsseldorf hatte doch mal jemand Störungen in der Nähe des Flughafens weil entferntere Sender aus Holland oder Belgien von den Flugzeugen im Anflug nach unten reflektiert wurden.
     
  7. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Senderausfälle

    Naja kein Flugzeug der Welt kreist eine halbe Stunde an der selben Stelle...
     

Diese Seite empfehlen