1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sender schauen während der Aufnahme (PVR 2/100CI)

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von jturtle777, 12. April 2009.

  1. jturtle777

    jturtle777 Neuling

    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,
    vielleicht kann mir hier jemand helfen:

    Mein Comag PVR 2/100CI ist mit einem einzelnen KoaxKabel an einem Switch angeschlossen. An dem Switch gehen zwei Koaxkabel zu je einem LNB (Einer für Astra1 und einer für Astra2). Zusätzlich verwende ich noch das Loop-Kabel.

    Nun nehm ich z.B. Radio Bayern1 auf. Durch das Loop Kabel kann ich doch nun noch andere Sender (TV/Radio) sehen/hören... Ich weiß aber nie welche genau das sind - hängt ja davon ab was ich aufnehme. Gibt es eine Möglichkeit in einer Liste nur die AKTUELL verfügbaren Sender angezeigt zu bekommen? (Das müsste sowas sein wie: "nur Sender des aktuellen Transponders zeigen." oder so...)
    Oder gibts irgendwie nen andren Trick... (abgesehn davon, dass ich mir die Transponderbelegung der einzelnen Satelliten ausdrucken müsste)

    Gruß Jturtle
     
  2. Ric34

    Ric34 Senior Member

    Registriert seit:
    16. April 2008
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Smart CX 10
    AW: Sender schauen während der Aufnahme (PVR 2/100CI)

    Hallo Wenn Du was aufnimmst und gleichzeitig schauen willst dann kannst Du nur Programme schauen Die auf der Selben Polisaritationsebene wie das Aufzunehmende ist.Die Programme die Du nicht schauen kannst sind ausgeraut die Du schauen kannst sind hell hinterlegt. Grüße Ric34:winken:
     
  3. jturtle777

    jturtle777 Neuling

    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sender schauen während der Aufnahme (PVR 2/100CI)

    Ahh, ja genau, sowas suchte ich... aber bei mir wird dort nichts in grau dargestellt :confused: (siehe Screenshot)

    http://img135.imageshack.us/img135/7950/hcwwtv2.jpg

    Ich nehme dort gerade hr-fernsehen auf. (Daten: ASTRA1,11992,H,27500)
    Der Screenshot zeigt meine Senderliste, darin müsste nun eigentlich
    MTV Germany, VIVA Germany, COMEDY CENTRAL ..., NICK/COMEDY grau gefärbt werden, da sie ja nun die vertikale Polarisation besitzen. (Sie funktionieren in der tat auch nicht.)
    ZDFdokukanal, ZDFtheaterkanal, 3sat, KiKa funktionieren - weil ja horizontal.
    Oder gibt es noch andere Senderlisten... ich rufe meine immer mit der "OK" Taste auf.

    Gruß JTurtle
     
  4. Ric34

    Ric34 Senior Member

    Registriert seit:
    16. April 2008
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Smart CX 10
    AW: Sender schauen während der Aufnahme (PVR 2/100CI)

    Hallo JTurtle . Ich hab folgende Konfiguration: 33 cm Digidish mit Singel LNB Ein Kabel zum SL80 Von Tuner 1 zu Tuner 2 per Bk Kabel Durchgeschleift.Eigene Favoritenliste. Auch wenn Du nur ein Kabel an Tuner 1 betreibst dann kannst Du auch nur die Programme Schauen die auf der Selben Polisaritationsebene wie das aufzunehmende ist.Bei mir sind die Programme Ausgeraut die ich nicht schauen kann. Über Prüfe noch mal deine Einstellungen im Menü und deinen Anschluß. Grüße Ric34:winken:
     
  5. sweetycherry

    sweetycherry Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sender schauen während der Aufnahme (PVR 2/100CI)

    hey ich hab eine Liste wo du sehe kannst welche Sender du schaun kannst während einer aufgenommen wird....

    wenn du mir sagt wie ich die hier rein machen kann *g*

    lg
     
  6. mtrfo

    mtrfo Guest

    AW: Sender schauen während der Aufnahme (PVR 2/100CI)

    Daran wäre ich auch interessiert. Du kannst die Datei zu einem Filehoster, z.B. Rapidshare hochladen und hier dann einen Link bekanntgeben. Danke schonmal...
     
  7. bloomberg

    bloomberg Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sender schauen während der Aufnahme (PVR 2/100CI)

    Hast Du in der Satellitenkonfguration "LOOP" eingestellt?
     
  8. jturtle777

    jturtle777 Neuling

    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sender schauen während der Aufnahme (PVR 2/100CI)

    ja, habe ich.

    ich hab auch grade noch ein andere problem gefunden.. ich kann kein pro7 aufnehmen... :confused: interesannter weise aber sat1 oder rtl oder andere... ich hab bis jetzt noch keinen weiteren sende gefunden, den ich nicht aufnehmen kann - bis eben pro7 und die kopien "pro7 austria" und "pro7 schweiz"... merkwürdig...
     
  9. bloomberg

    bloomberg Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sender schauen während der Aufnahme (PVR 2/100CI)

    Nur zur Klarstellung: Deine Beschreibung der Empfangsmöglichkeiten ist nicht ganz vollständig: Je Kabel vom LNB/Switch kann man immer einen von 4 Empfangsbereichen (low Hor, low Ver, high Hor, High Ver) einblenden. Auf diesem Bereich kann dann jeder Tuner genau einen Transponder empfangen, mit Loop-Kabel müssen diese dann natürlich im selben der 4 Bereiche liegen. Jeder Transponder überträgt meherere TV und/ oder Radio-Programme. Also auch mit Loop-Kabel (und auch mit nur einem Tuner) kann man 2 Programme aufnehmen und noch 2 weitere (mit PIP) ansehen/hören. Nur die Auswahl ist halt mit Loop-Kabel kleiner als mit zwei Kabeln zum LNB (und mit nur einem Tuner müssen alle 4 Programme auf demselben Transponder liegen).

    Wie Ric34 schon beschrieben hat, sind auch bei meinem Comag die gerade nicht empfangbaren Sender ausgegraut.

    Merkwürdig an Deiner Beschreibung ist: hr-Fernsehen sendet nicht, wie Du angibst, auf 11992Mhz, sondern auf 11836(,5)MHz, also 156Mhz niedriger. Entsprechend bei Deinem Screenshot: MTV sendet nicht auf 12129MHz, sondern auf 11973.
    Außerdem steht dort: "TV/RAD: Zur TV-Liste" Die TV-Liste wird aber gerade angezeigt. Also müßte dort stehen (wie bei mir): ""TV/RAD: Zur Radio-Liste"

    Was für einen Switch hast Du eingebaut?
    Wie wird der angesteuert?
    Welche Software-Version hat Dein Comag?

    grüße

    blo
     
  10. akniest

    akniest Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Comag PVR 2/100 CI
    AW: Sender schauen während der Aufnahme (PVR 2/100CI)

    Hi, also ich habe auch nur ein Kabel zum Comag und dann mit LOOP-Kabel den zweiten Receiver angeschlossen und bei mir funktioniert das "ausgrauen" der gesperrten Sender während einer Aufnahme problemlos.

    Die Problematik mit den verschobenen Frequenzen hatte ich bei einem Bekannten auch schon einmal, dort wurde auch kaum etwas empfangen, viele Sender wurden vom Suchlauf nicht gefunden. Das Problem war letztendlich eine falsche Einstellung im LNB-Menü (LNB-Typ und der Frequenzbereich für Low/High war falsch eingestellt). Nach der Korrektur wurden alle Sender (auf den erwarteten Frequenzen) gefunden.
    Gruß
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen