1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sender nach Neustart gelöscht - KAON Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Dynamite53, 21. Mai 2011.

  1. Dynamite53

    Dynamite53 Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich hab seit zwei Tagen Probleme mit dem Empfang auf meinem NDS-KAON-Receiver HD/H 264. Ich beziehe meine digitalen Programme über KabelKiosk.
    Es gab schon von Anfang an Probleme, da beim automatischen Suchlauf nur die öffentlich rechtlichen Programme gefunden wurden. Erst mit dem Manuellen Suchlauf wurden auch die HD-Programme sowie die privaten Sender gefunden. Dann waren allerdings die digitalen Programme sowie die Radiosender der ARD verschwunden. Mit viel hin und her habe ich es damals irgendwie geschafft, doch die öffentlichen und die privaten Sender zu verbinden (ohne Radioprogramme).

    Doch seit zwei Tagen waren die privaten Sender wieder alle verschwunden (ohne das ich was an den Einstellungen veränderte). Über den manuellen Suchlauf konnte dich die privaten Programme wieder integrieren (die Öffentlichen waren daraufhin wieder weg). Nachdem ich den Receiver jedoch ausgeschaltet habe und am nächsten Tag neu startete, hat es die Programmliste nicht gespeichert und alle privaten Sender (inkl. der HD-Sender) waren erneut verschwunden und die öffentlichen Programme waren wieder da. So ging das nun jeden Tag.

    Kann mir vielleicht jemand erklären, was ich falsch mache bzw. woran es liegen könnte?
    Die Signalstärke der Programme liegt bei etwa 72%, das hört sich auch nicht gerade viel an?! Aber damit kann es nichts zu tun haben oder?

    Schonmal vielen Dank an alle.
     

Diese Seite empfehlen