1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sender "kein Signal"

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von c-mate, 11. Mai 2011.

  1. c-mate

    c-mate Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hi,
    ich habe einen digitalen DVB-S Receiver (Skymaster DX 5) an einen TV angeschlossen und zwar über Scart.
    Anschliessend habe ich den Sendersuchlauf für den Astra gestartet und es wurden auch hunderte von Sendern gefunden.
    Allerdings ist es jetzt so, dass bei so ziemlich allen Sendern zwar dann in der Info steht zb "ARD" aber es wird keine Bild/Ton angezeigt sondern es steht dort "kein Signal".
    Der einzige Sender, der ein Bild zeigt ist ARTE, aber es kommt kein Ton.

    Empfangs- und Signalqualität zum Astra ist sehr gut, ca. 80%
    Beim Anschluss über Scart muss man doch nichts weiteres anschließen oder? Es werden ja sowohl Bild als auch Tonsignale übertragen.

    Woran kann das denn liegen, oder was kann ich denn machen oder versuchen?

    THX

    PS
    Ich habe noch nie mit DVB-S zu tun gehabt, sondern habe zu Hause DVB-C, drum hab ich absolut keinen Schimmer
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.607
    Zustimmungen:
    4.493
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sender "kein Signal"

    Wie ist die Satanlage aufgebaut?
    -Schüssel?
    -LNB?Typ/Bezeichnung
    -Multischalter ja/nein

    Sind an diese Satanlage auch andere Receiver angeschlossen?Wenn ja,haben die auch Empfangsprobleme?
     
  3. c-mate

    c-mate Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sender "kein Signal"

    Diese Infos zu bekommen ist das Problem, denn es ist ein Bürogebäude wo eben diese Schüssel auf dem Dach steht und wir haben bisher noch nie Bedarf an TV-Empfang gehabt.Vorbereitet ist aber alles dafür.
    Der Mieter nebendran, der an der gleichen Anlage hängt, hat auf jeden Fall Empfang, denn ich sehe seinen TV im Foyer immer laufen.
    Die Dose an der der receiver hängt ist aber ja schonmal auf jeden Fall an das System angebunden, denn sonst würde ja auch kein Arte Bild kommen, richtig?
    Dann sind also vermutlich die Einstellungen am Receiver nicht richtig?
    Also LNB Frequenz, Transponer, DiSEqC1.0, Polarisation und solches Zeugs?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2011
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.607
    Zustimmungen:
    4.493
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sender "kein Signal"

    Hast du folgende Antenenn und LNB Einstellungen in Receiver Menü ("normale"Satanlage,kein Unicable)

    Satellit-Astra1 19,2°
    LNB Typ-Universal bzw.Digital
    LO Low-9750MHz
    LO High-10600MHz
    22kHz-AUTO
    Polarisation-AUTO bzw.14/18
    DiSEqC-AUS
    LNB Power/Spannung-EIN
     
  5. c-mate

    c-mate Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sender "kein Signal"

    Schaue ich gleich mal nach bzw schreibe was dort eingestellt ist...

    So also so sind die momentanen Einstellungen:
    Antennenverbindung: LNB = feste Ausrichtung
    Satellitenliste: ASTRA 1F, 1G, 1H E 19,2
    Antenneneinstellung:
    LNB Frequenz Digital 9750-10600
    Transponder (1/71) 10744 H 22000
    DiSEqC1.0 Anschluß 1
    DiSEqC1.1 Aus
    22KHz Auto
    Toneburst Aus
    Polarisation Auto

    Signalstärke 90%
    Signalqualität 78%
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2011
  6. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Sender "kein Signal"

    das ist falsch, da muss "Auto" oder "V/H" 'rein... ;)
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.607
    Zustimmungen:
    4.493
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sender "kein Signal"

    Am besten auch auf "AUS" stellen.
     
  8. c-mate

    c-mate Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sender "kein Signal"

    Sorry hatte mich vertippt, Polarisatiopn stand auf Auto als es nicht ging.
    Hab es jetzt auf "V" gestellt und jetzt geht Arte nicht mehr (kann ich verschmerzen) aber dafür haben jetzt die anderen Sender ein Bild.
    Aber immer noch kein Ton.
    Muss ich ausser dem Scart noch ein Audio Kabel per Cinch legen, kann doch eigentlich nicht sein?
     
  9. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.607
    Zustimmungen:
    4.493
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sender "kein Signal"

    Ist dein Scart Kabel vollbelegt?(21Pin's)
    Hast du kein anderen Scart Kabel zum testen?
     
  10. c-mate

    c-mate Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sender "kein Signal"

    Mhm das Scartkabel habe ich neu gekauft und die Verpackung grad heute morgen weggeworfen.
    Grrrrrrrrrrrr gibts doch nicht, jetzt muss ich auch noch im Müll rumkramen ;)

    Ich hoffe ich denke heute abend mal dran und bringe von zuhause ein anderes Scartkabel mit zum testen.
     

Diese Seite empfehlen