1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Seltsames Problem

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von electrohunter, 27. Dezember 2006.

  1. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    Anzeige
    Seit ein paar Tagen habe ich ein seltsames Problem. Es ist wie, wenn alles aufeinmal eingefroren ist. Ich kann nichts mehr anklicken, die Tastatur und Maus gehen aber noch. Ich habe gedacht WXP ist hängen geblieben, was ich vorher nie hatte, anders wie bei W98. Doch auch nach dem Neustart konnte ich nichts anklicken. Erst als ich dann Strg+Alt+Enter gedrückt habe und Taskmanger (was ich ja eben geöffnet habe) wieder entferne, dann geht wieder alles. seltsam oder?
     
  2. doku

    doku Guest

    AW: Seltsames Problem

    Wie hoch ist die CPU-Auslastung, in dem Moment, wenn nichts mehr geht? Eventuell hast Du dir ein Virus eingefangen...
     
  3. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Seltsames Problem

    Kannst du, wenn der PC "hängen bleibt", noch den Taskmanager öffnen, oder geht das auch nicht mehr?
    So könnte man mal schauen welcher Prozess den PC "einfrieren" lässt.

    Adaware + Spybot hast du schon drüberlaufen lassen?
    Las auch mal deinen Virenscanner den gesamten PC durchsuchen.

    Kann halt viele Ursachen dafür haben das der PC einfriert.
    Speicher/Netzteil/ HD-defekt/ IDE-Controller/ defekter o. verdreckter Lüfter der CPU etc.
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Seltsames Problem

    Du hast doch sicher Sicherungsdisketten von Deinem Virenprogramm anlegen lassen?
     
  5. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Seltsames Problem

    Ich habe nicht mal einen Diskettenlaufwerk. Ich habe AntiVir, der täglich upgedatet wird, dazu die Firewall von der Fritzbox. Das seltsame ist ja nur, dass ich den Task-Manager öffne und dann genau das wieder entferne bzw. schließe und danach geht es wieder. Ich werde mal AD-Aware durch laufen lassen.
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Seltsames Problem

    msconfig unter ausführen aufrufen
    dort kannst Du das dann auch , sofern vorhanden, ganz rechts unter den Reitern aus dem Autostart herausnehmen
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Seltsames Problem

    Das benötigt man ja auch nicht zwingend. Ein CD Laufwerk reicht dafür ja oder eben ein USB Stick der Bootfähig ist.

    Gruß Gorcon
     
  8. DerBandit

    DerBandit Silber Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    804
    AW: Seltsames Problem

    Wäre wirklich mal interessant zu wissen wie hoch die Prozessorlast zu dem Zeitpunkt ist und welcher Prozess die Last dann ggf. verursacht. Das sieht man alles im Taskmanager.
     
  9. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Seltsames Problem

    CPU-Auslastung ist momentan 11%, habe nur Outlook und 3 Broweserfenster auf. AD-Ware hat was gefunden. Ich hatte PPLive installiert und das erkennt er als gefährliche Software, habe das mal gelöscht, werde es sowieso nicht nutzen. Vielleicht lag es daran? wäre aber unlogisch. Mal schauen, ob das wieder kommt. Welches Freeware könnt ihr empfehlen, damit man mal seinen Rechner nach unnötigen Dateien durch suchen kann. Ich nutze immer Spyboot und AD-Ware.
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A

Diese Seite empfehlen