1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Seltsame Geschichte!

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Bärlin, 7. Juli 2006.

  1. Bärlin

    Bärlin Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Pace
    Anzeige
    Seit fast 1,5 Jahren habe ich das KD-Homepaket.Im Mai zog ich um und teilte dies Kabeldeutschland mit.Daraufhin bekam ich eine Kündigungsbestätigung.Ist doch schonmal ein toller Vorgang.Auf Nachfrage wurde mir mitgeteilt,das in meiner neuen Wohnung kein Empfang von KD möglich ist.Seltsamerweise habe ich aber alle Sender,sowohl digital als auch analog auf genau den gleichen Frequenzen wie in der alten Wohnung.Auch die Smartcard funktioniert problemlos.Naja,ich weiß ja nicht,was das für eine Geschätspolitik ist und außerdem ist es schon verwunderlich das die da nicht mal wissen,welche Gebiete sie versorgen!
     
  2. betamax

    betamax Senior Member

    Registriert seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    LG LH-3010
    Technisat Technistar S2
    Sony RX-710

    Skymaster DXH-90
    AW: Seltsame Geschichte!

    Naja,

    kommt drauf an wie groß die Wohnanlage ist.

    Bei uns ist der Anschluß in der Meierstraße 5; wir wohnen in der Müllerstraße 180, zur Anlage gehört auch die Fritzstraße 12

    Als ich mal wegen einer Störung bei KDG angerufen habe, hieß es ich hätte keinen Anschluß...
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.145
    Zustimmungen:
    212
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Seltsame Geschichte!

    ... nur weil die gleichen Programme auf den gleichen Frequenzen eingespeist werden, bedeutet das nicht zwangsläufig, das Kabel Deutschland dein Kabelnetzbetreiber ist. Es kann sich auch um einen sog.NE4-Netzbetreiber handlen, der die Signale von Kabel Deutschland übernimmt aber keinen Vertrag für die Verbreitung der KD-Home-Programme hat. ...
     
  4. Bärlin

    Bärlin Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Pace
    AW: Seltsame Geschichte!

    Ja,aber die Programme werden doch eingespeist und ich kann sie freischalten.Nur sehen kann ich sie laut KD nicht!
     
  5. betamax

    betamax Senior Member

    Registriert seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    LG LH-3010
    Technisat Technistar S2
    Sony RX-710

    Skymaster DXH-90
    AW: Seltsame Geschichte!

    durftest Du die Karte behalten? Oder wird sie noch zurückgeschickt?
     
  6. Bärlin

    Bärlin Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Pace
    AW: Seltsame Geschichte!

    muß ich Ende Juli zurückschicken.
     
  7. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.656
    Zustimmungen:
    157
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Seltsame Geschichte!

    wo ist das Problem?

    Bestelle dir einfach Kabel digital über deinen neuen Netzbetreiber, bei TSS und RKS Berlin geht das auch, ausser du hast einen Primacomanschluss.
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.145
    Zustimmungen:
    212
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Seltsame Geschichte!

    ... aber Du bist nicht merh Kunde der Kabel Deutschland und deshalb darf Kabel Deutschland dir die Karte nicht mehr überlassen. Um weiterhin die KD-Home-Programme sehen zu können, mußt Du das über den neuen Kabelnetzbetreiber beauftragen ...
     
  9. Bärlin

    Bärlin Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Pace
    AW: Seltsame Geschichte!

    Danke für den Tip,den hätte KD ja auch geben können,werde mal nachfragen.
     
  10. Calvero

    Calvero Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Seltsame Geschichte!

    Das Freischalten kostet bei denen aber meist mehr als bei KD. Der Zwischenhändler muss ja auch verdienen:wüt:

    Besser wäre wohl gewesen, KD den Umzug erst zu melden, nachdem man die Verfügbarkeit gecheckt hat. Rein technisch kann man mit der alten Karte ja weitergucken.
     

Diese Seite empfehlen