1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Selfsat + Kathrein Receiver, trotz analoger Satfinder-Ortung keine Programme

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von hkumbayo, 26. Februar 2011.

  1. hkumbayo

    hkumbayo Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 931

    SelfSat H30D
    Anzeige
    Hallo liebe Foren-Gemeinde,

    nach dem ich viele Foren und Google nach meinem Problem durchsucht und nichts zu meinem speziellen Problem finden konnte, habe ich mich schließlich hier angemeldet und hoffe auf eine Lösungsfindung.

    Setup:

    Selfsat H30D
    Selfsat H30 D1 Flachantenne für 1 Teilnehmer weiß: Amazon.de: Elektronik

    Koax-Kabel von vivanco: Von der Sat-Antenne 3 Meter, dann Fensterdurchführung, dann 10 Meter bis zum Receiver

    Kathrain UFS 931
    Kathrein UFS 931 Digitaler Satelliten-Receiver schwarz: Amazon.de: Elektronik

    Fernseher: LG 37LE5300 über HDMI mit Receiver verbunden.

    Gemäß dishpointer.com habe ich freie Sicht auf den Satelliten

    Meine Position:

    Latitude: 51.0479°
    Longitude: 13.7573°

    Mein Problem:


    Kurz gesagt: Ich versuche den Astra 19,2 E zu erreichen, bekomme aber keine Sender über den Suchlauf rein. Und der im Receiver integrierte Satfinder zeigt keine Ausschläge, dafür aber der analoge Satfinder von Conrad.

    Ich habe nach langem Versuchen, mit dem integrierten Satfinder von meinem Receiver es aufgegeben irgendeinen Ausschlag auf der Signal- oder Qualitätsskala zu bekommen. Deshalb habe ich mir dann bei Conrad einen Winkelmesser und einen Satfinder mit analoger Anzeige gekauft und angeschlossen.
    Ich musste nur wenig an der Ausrichtung ändern und der Satfinder schlägt nun auch bei hohem Widerstand aus. Leute die bei mir in der Nähe wohnen und eine Satschüssel besitzen, haben diese grob geschätzt, so wie ich ausgerichtet.
    Den Satfinder habe ich zum Test der Kabel, auch mal direkt an den Receiver und dann erst die Koaxkabel angeschlossen. Auch hier reagierte der Satfinder, was mich zu dem Schluss bringt, dass die Kabel in Ordnung sind. Dennoch hab ich auch mal die Fensterdurchführung weggelassen, aber auch hier hatte ich keinen Erfolg.

    Ich gehe davon aus, dass ich irgendetwas an meinem Receiver falsch eingestellt habe. In anderen Foren hatte ich immer wieder den Tipp gefunden, dass ich auf ARD stellen soll, nur leider sind bei mir keine Sender voreingestellt. Jedenfalls sind meine Programmlisten leer. Des Weiteren gab es öfters den Tipp, beim Programmsuchdurchlauf nicht auf Astra 19,2E zustellen, sondern auf „Universal“, was aber auch nicht geht. Jedenfalls habe ich keine Einstellung dafür gefunden. Es könnte ja sein, dass ich einfach einen falschen Satelliten gefunden habe, aber bei den LNB Einstellungen, welche sich auf den Suchlauf und integrierten Satfinder auswirken, muss ich immer einen Satelliten auswählen. Trotzdem habe ich dann auch mal einen Suchlauf für Hotbird, Eurobird und Türkbird durchgeführt, aber auch gab es keine Treffer. Also die Antennen wieder etwas gedreht und nach einer neuen Position gesucht, bei welcher der Analoge Satfinder ausschlägt, aber es gibt nur Ausschläge bei genau einer Position.

    Übrigens habe ich im LNB-Menü des Receivers bei LNB-Steuerung „Kein DiSEqC“ ausgewählt, oder sollte es doch eher „Einkabelsystem“ sein, da die Antenne nur für einen Teilnehmer geeignet ist?

    Ich bin blutiger Anfänger im Satbereich und hoffe daher auf freundliche und konstruktive Hilfe. Danke :)
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.723
    Zustimmungen:
    4.917
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Selfsat + Kathrein Receiver, trotz analoger Satfinder-Ortung keine Programme

    Antennen und LNB Einstellug:
    Satellit-Astra1 19,2°E
    LNB Typ-Universal bzw.Digital
    LO Low-9750MHz
    LO High-10600MHz
    22kHz-AUTO
    Polarisation-AUTO bzw.14/18
    LNB Power/Spannung-EIN
    DiSEqC-AUS
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.723
    Zustimmungen:
    4.917
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Selfsat + Kathrein Receiver, trotz analoger Satfinder-Ortung keine Programme

    :winken:Dank Google Maps kann man dich gut finden.Möchtest du das?
    Mit Street View sogar dein Haus.:D
     
  4. hkumbayo

    hkumbayo Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 931

    SelfSat H30D
    AW: Selfsat + Kathrein Receiver, trotz analoger Satfinder-Ortung keine Programme

    Um mein Haus zu orten fehlen dann doch noch ein paar Kommastellen ;)

    Antennen und LNB Einstellug:
    Satellit-Astra1 19,2°E = Hab ich
    LNB Typ-Universal bzw.Digital = Find ich bei meinem Receiver keine Einstellung
    LO Low-9750MHz = Hab ich
    LO High-10600MHz = Hab ich
    22kHz-AUTO = Keine Einstellungsmöglichkeit
    Polarisation-AUTO bzw.14/18 = Keine Einstellungsmöglichkeit
    LNB Power/Spannung-EIN = Keine Einstellungsmöglichkeit
    DiSEqC-AUS = Hab ich

    Eigentlich ist der Kathrein Receiver Testsieger 2011, aber an Einstellmöglichkeiten fehlt es ganz schön oder ich bin nur nicht in der Lage sie zu finden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2011
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.670
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Selfsat + Kathrein Receiver, trotz analoger Satfinder-Ortung keine Programme

    Borge Dir einen alten Analogen Receiver und richte dann aus.
    Wer weiß was Dein Satfinder findet.
     
  6. hkumbayo

    hkumbayo Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 931

    SelfSat H30D
    AW: Selfsat + Kathrein Receiver, trotz analoger Satfinder-Ortung keine Programme

    ich habe wie gesagt zwei verschiedene Satfinder, einen Analogen und einen Digitalen dass beide nicht gehen sollen, kann ich mir nicht vorstellen. Beide sind Neuware.
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.449
    Zustimmungen:
    4.159
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Selfsat + Kathrein Receiver, trotz analoger Satfinder-Ortung keine Programme

    Du sollst dir nichts "vorstellen", du sollst:

    Gruss
     
  8. hkumbayo

    hkumbayo Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 931

    SelfSat H30D
    AW: Selfsat + Kathrein Receiver, trotz analoger Satfinder-Ortung keine Programme

    Danke für die nette Antwort, würde die Möglichkeit bestehen, hätte ich das natürlich schon längst gemacht. Der Vorschlag bringt mich also nicht weiter.
     
  9. Lupo1960

    Lupo1960 Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Picollo HD Sat-Receiver
    Panasonic 50" Plasma TV
    Sky komplett Paket
    AW: Selfsat + Kathrein Receiver, trotz analoger Satfinder-Ortung keine Programme

    Na ja, ich habe meine vom Elektroinstallateur ausrichten lassen. Die haben andere Möglichkeiten und bessere Geräte. Hab 50,- Euro bezahlt und gut is. :)
     
  10. hkumbayo

    hkumbayo Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 931

    SelfSat H30D
    AW: Selfsat + Kathrein Receiver, trotz analoger Satfinder-Ortung keine Programme

    Ich könnte mir zur Not noch einen kaufen, auf was muss ich bei dem achten damit er mit einer Digitalen Antenne funktioniert. Und wenn ich den dann schon habe, was mach ich mit dem dann genau? Was kann der was die Satfinder nicht können?

    Da hab ich mich schon nach einem umgeschaut und auch schon bei myhammer.de ausgeschrieben. Nur ist gerade Wochenende und da kommen die natürlich nur für ein Extra-Lohn.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2011

Diese Seite empfehlen