1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sekundenlanges Standbild mit Digitalreceiver Radix

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ReifChristian, 7. Januar 2002.

  1. ReifChristian

    ReifChristian Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Gottfrieding
    Anzeige
    Hallo, ich habe ein sehr störendes Problem mit meiner Anlage:

    Radix Epsilon 3CI, 2 x Radix Epsilon 1 FTA,
    1 Phoenix Universal-Quattro
    Output LNBF (UNIQ4) und Multischalter XMS 5026
    von X-Sat

    In den meisten Programmen kommt es, meist nach dem Umschalten, immer wieder zu oft 10 -15 Sekunden langen Standbildern.

    Ich habe bereits hochwertig abgeschirmte Kabel verlegt. Ein Endwiderstand wurde an allen Receivern aufgeschraubt.

    Nur die Probleme bleiben. Radix schiebt das Problem auf die anderen Bauteile und diese natürlich ebenso.

    Vielleicht kann mir hier jemand helfen.

    Danke Christian
     

Diese Seite empfehlen