1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

seit einiger Zeit schwächere Signalstärke

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von PurpleAngel, 28. März 2007.

  1. PurpleAngel

    PurpleAngel Junior Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    53
    Anzeige
    Hallo,

    in den letzten Tagen ist mir aufgefallen, dass die Signalstärke vom Sat-Receiver schwächer geworden ist. Waren es vor 4 Wochen noch so um die 83, sind es nun gerade mal 64. Das schlägt sich auch im Bild nieder - einige Sender wirken leicht "schlierig".

    An der Sat-Schüssel ist nichts verstellt.

    Ich hab nun heute einen neuen Receiver geliefert bekommen, den Humax PR-HD 1000, und das Problem ist immernoch. Am Receiver liegts also nicht.

    MfG
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: seit einiger Zeit schwächere Signalstärke

    Eine abfallende Signalstärke wirkt sich beim Digitalempfang nicht durch ein "schlieriges" Bild aus, sondern nur durch Klötzchenbildung, Bild-/Ton-Hängern, zwitscherndem Ton bis hin zum Totalausfall.

    Relevant für einen einwandfreien Empfang ist zunächst nur die Signalqualität, nicht primär die Signalstärke!

    Der Vergleich mit einem anderen Receiver hinkt, da andere Receiver andere Werte anzeigen. Solange du keine absoulten Angaben hast, kann man da fast keine allgemeingültige Aussage treffen.

    Hast du eine Mehrteilnehmeranlage oder bist du alleiniger Teilnehmer?
     
  3. PurpleAngel

    PurpleAngel Junior Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    53
    AW: seit einiger Zeit schwächere Signalstärke

    Hi,

    gut, aber wodurch kommt dann das leicht schlierige Bild auf einigen Sendern plötzlich zustande?

    Und weshalb fällt die Signalstärke ab?

    Die Signalqualität ist im Allgemeinen noch genauso hoch wie sonst auch.

    2 Parteien.
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.436
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: seit einiger Zeit schwächere Signalstärke

    Wie hoch war/ist die denn? Auch wenn die Receiver keine exakten Werte liefern können, ergeben sich Anhaltspunkte.

    Man sollte immer ein Ersatz-LNB in Reserve haben und sei es auch nur zum testen. Das ist immer der erste Schritt den ich mache, wenn mich ein Amigo mit Empfangsproblemen um Hilfe ersucht.
     

Diese Seite empfehlen