1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Seit einigen Tagen Probleme mit Sat-Empfang bestimmter Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von CityCobra, 4. Dezember 2006.

  1. CityCobra

    CityCobra Senior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    152
    Anzeige
    Hallo zusammen !

    Ich habe seit einigen Tagen Probleme bestimmte Sender zu empfangen wie z.B. Sat1, Pro7, Kabel1 etc. :(
    Das Problem hatte ich bisher nicht, und hoffe das sich aufgrund des stürmischen Wetters in letzter Zeit nicht meine Schüssel verstellt hat.
    Habe auch schon etwas im Forum gesucht, und es wurde bei ähnlichen Problemen davon berichtet das der Grund dafür evtl. an der Feuchtigkeit im LNB liegen könnte, der F-Stecker nicht korrekt isoliert ist oder ein Dect-Problem die Ursache sein könnte.
    Wie grenze ich den Fehler nun am besten ein ? :rolleyes:
    Habe mir gerade mal von unten die Schüssel auf dem Dach angesehen, aber aus der Entfernung lässt sich nichts Auffälliges erkennen.
    Da das Wetter heute etwas besser ist habe ich auch nochmal die betreffenden Programme gecheckt, und momentan ist der Empfang OK.
    Da ich aber vermeiden will auf das Dach zu klettern, was bei mir auch recht hoch ist und schwierig zu erreichen möchte ich die Ursache für die zeitweise Störung eingrenzen.
    Bei der Schüssel handelt es sich um einer 80er mit einem LNB mit der Bezeichnung "THO. LNB-QS 1 G"
    (So steht es auf meinem Kaufbeleg)
    Sollte der LNB defekt sein, habe ich ja evtl. noch Garantie, denn der Kauf war am 29.03.05

    Vielen Dank im Voraus !

    Mit freundlichen Grüßen,
    CityCobra :)
     
  2. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Seit einigen Tagen Probleme mit Sat-Empfang bestimmter Sender

    suche hier mal nach dem Stichwort DECT.
    Hast du ein neues Telefon? Hat dein Nachbar eines ???????
     
  3. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Seit einigen Tagen Probleme mit Sat-Empfang bestimmter Sender

    Hallo,


    bei den genannten Sendern ist dies

    zu vermuten.

    Ein schlecht geschirmtes Kabel in Verbindung bzw. Nutzung eines solchen Telefons ist in aller Regel die Ursache.
    Mögliche Lösung --> besser geschirmtes HF- Kabel verwenden.
     
  4. CityCobra

    CityCobra Senior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    152
    AW: Seit einigen Tagen Probleme mit Sat-Empfang bestimmter Sender

    Also ich habe mir in letzter Zeit kein neues Telefon zugelegt.
    Ist damit ein schnurloses Telefon gemeint, oder könnte auch ein Handy für die Störung sorgen ?
    Ob einer meiner Nachbarn ein neues Telefon hat ist mir nicht bekannt, aber selbst wenn es so wäre kann ich ja vom Nachbar schlecht verlangen dies auszuschalten oder umzutauschen.
    Habe noch nicht ausführlich im Forum nach "Dect" gesucht, aber wie läßt sich denn feststellen das dies der Grund für die Störung ist ?

    Viele Grüße,
    CC
     
  5. rooky1

    rooky1 Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Seit einigen Tagen Probleme mit Sat-Empfang bestimmter Sender

    Hab das gleiche Problem mit diesen Sendern, aber nur in einem Zimmer. Dort habe ich eigentlich nichts verändert und irgendwann waren dann die Störungen da. Die Programme Sat1, Kabel... aus Österreich laufen aber normal. Vielleicht wäre das eine Möglichkeit - wenn einen die Österreich-Werbung mit Robert Hartlauer und Co. nicht nervt!

    Grüße
     
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.451
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Seit einigen Tagen Probleme mit Sat-Empfang bestimmter Sender

    Vor diesem Hintergrund soll ein DECT-Telefon der Verursacher von Störungen bei schlechterm Wetter sein?

    Daran mag glauben wer will. Ich nicht.

    Ich glaube allerdings, dass das LNB ein Feuchtigkeitshau haben könnte oder die Schüssel wurde nicht richtig justiert.

    @CityCobra

    Poste mal Schüsselgröße, welches LNB im Eisatz ist (Single, Twin, Quad, Quattro) und nenn mal der Wert der Signalqualität den der Receiver bei ZDF, Pro7 und ORF2E anzeigt. Und wenn der Receiver auch BER anzeigen kann, teil auch diesen Wert mit.

    Habe schon mehrfach erlebt, dass Pro7 und Co. im Gegensatz zu fast allen anderen Astrakanälen nicht empfangen wurde. Grund war immer die Antennen-Anlage und nicht DECT-Telefone.
    Volterra
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2006
  7. CityCobra

    CityCobra Senior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    152
    AW: Seit einigen Tagen Probleme mit Sat-Empfang bestimmter Sender

    @Volterra:

    Wie schon weiter oben erwähnt handelt es sich um eine 80er Schüssel mit einem LNB mit der Bezeichnung "THO. LNB-QS 1 G"
    (Steht so auf meinem Kaufbeleg)
    Ist wohl ein Digital-Quattro-LNB soweit ich informiert bin.
    Die Anlage lief seit ca. Mitte 2005 bisher ohne Probleme und die Probleme traten erst seit einigen Tagen auf.
    Werde mal versuchen die Werte der Signalqualität zu ermitteln, und melde mich später wieder....
     
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Seit einigen Tagen Probleme mit Sat-Empfang bestimmter Sender

    Heißt das jetzt, dass du ein schnurloses Telefon hast?
    Dann solltest du mal die Basisstation stromlos machen und die Mobilteile ausschalten.
     
  9. CityCobra

    CityCobra Senior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    152
    AW: Seit einigen Tagen Probleme mit Sat-Empfang bestimmter Sender

    Ja, ich habe die Basis (Siemens Gigaset) im Keller stehen, und zusätzlich auf 2 weiteren Etagen analoge Sinusgeräte.
    Aber bisher gab es mit diesen nie Probleme mit dem Sat-Empfang.
    Warum also erst nach fast 2 Jahren ?
    Ich kann es aber gerne mal testen.
     
  10. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.451
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Seit einigen Tagen Probleme mit Sat-Empfang bestimmter Sender

    Aber nur bei schlechtem Wetter. Bei gutem Wetter stört dann das DECT auf wundersame Weise nicht - wie hier zu lesen war:
    Da das Wetter heute etwas besser ist habe ich auch nochmal die betreffenden Programme gecheckt, und momentan ist der Empfang OK.


     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2006

Diese Seite empfehlen