1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schwimm-WM: Bei ARD und ZDF nicht in der ersten Reihe

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. Mai 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.647
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Fußball-Rechte werden immer teurer, doch andere Sportarten scheinen den Öffentlich-Rechtlichen nicht quotenträchtig genug. Deshalb wird die Weltmeisterschaft der Schwimmer 2017 nicht im Hauptprogramm von ARD und ZDF zu sehen sein.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. sanktnapf

    sanktnapf Platin Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    2.898
    Zustimmungen:
    2.022
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Phlipps 6097 42 Zoll mit Sky+
    Sony BD Player S3700
    Samsung UE37B6000 mit Sky+
    Wieso überlässt man sowas dann nicht einfach den echten Sportsendern wie Eurosport, Sport1, DAZN oder Sky? Was für eine Gebürenverschwendung, sowas einzukaufen und dann auf den 3. Sendern zu verstecken.
     
    john-player und Schnirps gefällt das.
  3. Schnirps

    Schnirps Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Juli 2013
    Beiträge:
    4.918
    Zustimmungen:
    3.086
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ein Paradebeispiel, warum ich sage Sport gehört ins echte PayTV ;)
    Aber nein einige hier im Forum sind ja der Meinung Fussball MUSS bei den öffentlichen Laufen. Warum zeigt man nicht diesen Sport einfach. Ist doch mal was anderes? Achja die Quote......nunja da bleibe ich dabei, andere kaufen sich Fussball und damit haben die das Recht, es NUR bei denen zu senden. Aber nein am Besten soll die Politik ja eingreifen, damit CL im ZDF bleibt.
    Aber Schwimm-WM einfach vergammeln zu lassen. Ich denke der Rundfunkvertrag (wie man in einem anderen Thread ja lang und breit erklärt hat) sieht Sport in deren Programmen vor? Gilt das bei den Hauptprogrammen also nur beim Fussball? Lächerlich !

    Jetzt erst Recht: KEINE CL im FreeTV mehr (außer SportNewsHD bekommt den Zuschlag).
    Ich finde es heuchlerisch und verarsche den anderen Sportarten gegenüber. Bei Olympia gilt das gleiche. Gut dass es nur bei Eurosport kommt.
    So und nicht anders.
     
    drgonzo3 und sanktnapf gefällt das.
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Warum "verstecken"? das sind genauso vollwertige Sender wie das Erste und ZDF.
    Wenn die Zuschauer sich den EPG nicht anschauen ist das nur ihr Problem. Auf welchem Sender der ÖR etwas läuft ist doch vollkommen egal.
     
  5. RugbyLeaguer

    RugbyLeaguer Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    Seit wann muss ein ÖR auf eine Quote achten?? Die WM ist im Juli, da werden bestimmt neue Quizshows laufen.. klar....

    Das hört sich für mich einfach nach einer dummen Ausrede an. Man möchte die Schwimm WM einfach nicht in den Hauptprogrammen zeigen.
    Ganz rauszunehmen traut man sich (noch) nicht, also lieber auf irgendwelche Spartensender verschwinden lassen.

    Letztens kam ein Bericht, dass immer weniger Menschen schwimmen können. Wundert mich nicht, wenn man keine Schwimm WM zeigt, sehen die meisten Menschen nicht, dass schwimmen toll sein kann.

    Möchten das ZDF im nächsten Jahr nicht so eine "Mini Olympiade" aus Berlin übertragen wo einige Sportarten ihre deutsche Meisterschaften austragen sollen? Was ist da mit der Quote? Als Schwimmverband würde ich mir jetzt 3x überlegen da mitzumachen.

    Es wird wirklich Zeit, dass ARD/ZDF endlich mal richtig Druck bekommen und andere SPORTARTEN zeigen wie Fußball Fußball und nochmals Fußball! Und zwar aufwendig, mit Vorbereichten, Zusammenfassungen, Gespräche etc.
    Deutschland ist wohl das einzige Land weltweit, in dem so eine Sport-Monokultur herrscht!
     
    Met-Mann gefällt das.
  6. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.595
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich persönlich kann gut damit leben, wenn die Schwimm-WM auf One und ZDF info läuft. Trotzdem ist es natürlich schade, weil diese Sportart damit noch weiter aus dem Blickfeld gerät. Aber das ist ja leider ein Trend, der schon seit vielen Jahren anhält: Erst kommt Fußball, dann lange nichts, dann vielleicht Motorsport und dann wechselweise andere Sportarten, die immer mal wieder mehr oder weniger stark in den Fokus rückenn: Mal ist es Tennis, mal Handball, mal Schwimmen, mal Radfahren. Einzig der Wintersport nimmt da noch eine Sonderstellung ein.

    Strotti
     
    Met-Mann gefällt das.
  7. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    13.382
    Zustimmungen:
    2.988
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ich habe mich schon oft gefragt warum größere Sportereignisse immer auf Das Erste und im ZDF laufen muss und nicht bei deren kleineren Schwestersendern. So blockiert man nicht immer das Programm auf Das Erste und dem ZDF.
     
    Met-Mann gefällt das.
  8. RugbyLeaguer

    RugbyLeaguer Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wie wahr....die ganze breite des Sports wird auf den ÖR nicht mehr gezeigt.

    Habe einen Bekannten der ist sitzt im Vorstand einen Tischtennis vereins. Selbst die haben langsam Nachwuchsproblem. Eine Sportart die ab an im TV zu sehen ist. Nachwuchs kommt wenn überhaupt noch, wenn die Eltern TT spielen. Von außen so gut wie nichts mehr
     
    Met-Mann gefällt das.
  9. RugbyLeaguer

    RugbyLeaguer Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    weil dann keiner guckt. Ein Fussballspiel auf ZDF neo....unmöglich
     
    Schnirps gefällt das.
  10. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.540
    Zustimmungen:
    1.529
    Punkte für Erfolge:
    163
    Folgerichtig wäre, die Sportübertragungen im Winter von früh bis abends auch auf die Spartensender zu legen.
    Mich nerven nämlich diese Wintersportdauersendungen in den Hauptprogrammen das Erste und ZDF.
     
    john-player gefällt das.

Diese Seite empfehlen