1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schweizer Sportfernsehen fordert eigenen Sendeplatz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Januar 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.890
    Zustimmungen:
    354
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bern - Das Schweizer Sportfernsehen (SSF) fordert einen eigenen Sendeplatz im analogen TV-Kabelnetz - bislang allerdings ohne Erfolg. Daher klagt das SSF nun gegen die Cablecom.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. f1-tom

    f1-tom Junior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Schweizer Sportfernsehen fordert eigenen Sendeplatz

    Wirklich einfach unglaublich! :wüt: Das Bakom soll besser mal dafür sorgen dass der Missbrauch der Digitalisierung durch die Monopolisten aufhört! Dann braucht es diese Diskussionen gar nicht. Wenn die sogenannten FTA Sender im Kabel endlich unverschlüsselt gesendet werden könnte die analoge Platzverschwendung aufhören und komplett auf digital umgestiegen werden. Wie es beim terrestrischen Fernsehen auch schon gemacht wurde. Einen günstigen und einfachen Receiver an jeden Fernseher, Suchlauf starten und fertig!
     

Diese Seite empfehlen