1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schwarzer Tag für HDTV: ProSiebenSat.1 schaltet ab

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. Februar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.200
    Anzeige
    München - Ab dem morgigen 15. Februar werden Pro Sieben HD und Sat.1 HD der Vergangenheit angehören. Die ProSiebenSat.1-Gruppe hat sich entschlossen, den HDTV-Simulcast zu beenden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.864
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Schwarzer Tag für HDTV: ProSiebenSat.1 schaltet ab

    schonwieder?
     
  3. Teilekind

    Teilekind Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.502
    AW: Schwarzer Tag für HDTV: ProSiebenSat.1 schaltet ab

    sehr schade
     
  4. Carlitos_Cabana

    Carlitos_Cabana Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    652
    AW: Schwarzer Tag für HDTV: ProSiebenSat.1 schaltet ab

    Da braucht man sich nicht wundern wenn sich die ÖR Sendeanstalten immer mehr Zeit lassen :mad:
     
  5. f1-tom

    f1-tom Junior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    133
    AW: Schwarzer Tag für HDTV: ProSiebenSat.1 schaltet ab

    Ist natürlich schon irgendwie schade. Es zeigt das die Handbremse in Sachen HD im deutschsprachigen Raum feste angezogen bleibt! Aber mal ehrlich, wann hat jemand auf den beiden Sendern zum letzen mal eine Sendung in HD gesehen!? Sie sollen erst mal anfangen auf SD in 16:9 zu senden!
    Also ich werde die Sender nicht vermissen... Und "wir" haben ja HD Suisse! :winken:
     
  6. Oberspacken

    Oberspacken Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    259
    Technisches Equipment:
    DM 8000HD PVR
    AW: Schwarzer Tag für HDTV: ProSiebenSat.1 schaltet ab

    ist keine Träne wert.....:eek:
     
  7. Ralfii

    Ralfii Senior Member

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    215
    AW: Schwarzer Tag für HDTV: ProSiebenSat.1 schaltet ab

    Vielleicht hätten sie auch statt zweier "ramschprogramme" ein halbwegs brauchbares machen sollen.

    ist je eh der gleiche "verein"

    Aber sie haben ja nichtmal das mit dem 16:9 hinbekommen.

    Außer am Wochenende nach 20: 00 Uhr konnte man die sender eigentlich nicht anschauen....
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.710
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Schwarzer Tag für HDTV: ProSiebenSat.1 schaltet ab

    War ohnehin technisch gesehen nur ein Hilfsangebot...
    Die Leute holen sich Flachmänner damit es schicker aussieht, nicht weil man HDTV will.
     
  9. jochenf

    jochenf Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    437
    AW: Schwarzer Tag für HDTV: ProSiebenSat.1 schaltet ab

    Wenn ich mir ansehe wie Premiere und die Privaten bereits beim SDTV mit der Bandbreite knausern, dann wundert mich diese Entscheidung nicht. Das ganze ist einfach viel zu teuer. Sowas können sich nur die ÖR leisten, die holen sich das nötige Geld einfach bei der nächsten Gebührenerhöhung. :mad:
     
  10. Thorsten Schneider

    Thorsten Schneider Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    919
    Ort:
    Siegen
    AW: Schwarzer Tag für HDTV: ProSiebenSat.1 schaltet ab

    Ich finde es echt schade und vor allem albern, dass man vor 1 1/2 Monaten zum Jahreswechsel dann noch so ein Theater gemacht hat. Damals hatte man offensichtlich schon vor, die Programme abzuschalten, ist aber dann nochmals zurückgerudert und hat gesagt, dass die Programme weiterhin senden werden.

    Und jetzt hats noch 1 1/2 Monate gehalten und dann wird alles abgeschaltet. Dann hätte man es auch gleich, wie scheinbar ursprünglich geplant, zum Jahreswechsel machen sollen...
     

Diese Seite empfehlen