1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

schwarze ränder schneiden

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von bjb, 9. September 2005.

  1. bjb

    bjb Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    316
    Anzeige
    manche sender senden ja sinnvollerweise 16:9-filme im 4:3-format mit schwarzen rändern. wie kann ich die für mein "archiv" wegschneiden?
    der film liegt als ts und als mpv vor.
     
  2. rzangerl

    rzangerl Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    333
    Ort:
    .
    AW: schwarze ränder schneiden

    Hallo bjb,

    lass die Ränder da wo sie sind. Der ganze Film müsste sonst neu gerendert werden. Das bedeutet neben meist verminderter Qualität auch einen größeren Zeitaufwand beim Umrechnen. Das gleiche gilt übrigens auch für die Entfernung von Logos.

    Gruß
    Rainer
     
  3. bjb

    bjb Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    316
    AW: schwarze ränder schneiden

    ich würde ihn aber gerne auf meinem 16:10-monitor ohne ränder rechts und links abspielen. welcher player kann das?
     
  4. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
    AW: schwarze ränder schneiden

    Mit DVX kannst du den Film nach Xvid komprimieren. dabei werden auch die ränder weggeschnitten und du hast 1/3 bis 2/3 Platz gewinn (Auf 66-33% der dateigröße eingedampft) je nach Qualitätsanspruch.
    Schau mal hier nach DVX
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/forumdisplay.php?f=65


    Ansonsten den Zoomplayer . bei aspect ratio (rechte maustaste menü) kann man auf annamorph einstellen.
    Dann haben alle lange gesichter ( ;) ) aber du hast keine ränder mehr

    edit: ne, seh grad links+ rechts ränder..
    Kannst du auch mit dem zoomplayer, indem du in die breite zoomst (x achse wenn ich nicht falschliege)
    (edit: Dann haben alle nen breites grinsen :) )

    Oder einfach auf 16:9 stellen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2005

Diese Seite empfehlen