1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

schwarze Balken

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von devil19, 2. August 2007.

  1. devil19

    devil19 Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    bin neu in diesem Forum. Habe durch lesen verschiedener Beiträge festgestellt, dass hier sehr kompetente Antworten gegeben werden.

    Nun zu meinen Problemen. Es sind mehrere und ich stelle die Fragen hier zusammen, obwohl man dies ja eigentlich nicht tun sollte (verteilen auf die einzelnen Bereiche ist sinnvoller).

    1. habe jetzt neu einen iPDR-9800. Schon beim Vorgänger (FOX-Pro) fiel mir auf, dass trotz allen ausprobierten Formateinstellungen am Receiver sowie am TV (Panasonic 16:9) meist oben und unten die schwarzen Balken zu sehen sind. Selbst bei 16:9-Beiträgen.
    Ein Anruf bei der Technik-Hotline ergab, dass dies nicht möglich sei, da alle Sendungen entsprechend umgerechnet werden würden???
    Viel Beiträge zB. Discovery-Channel haben oben und unten die "breiten" Balken. Das Logo oben ist innerhalb des TV. Wenn ich nun den TV auf "Panasonic Auto" stelle zoomt das Bild auf und das Logo ist zur Hälfte außerhalb der Bildfläche. Bei Einstellung 16:9 am TV ändert sich nichts. Receiver steht auf 16:9.
    Einzig wäre doch ein Beitrag in Cinemascope mit schmalen Balken. Richtig?

    Ich kann's mir einbilden, aber ich meine das ganze war vor dem letzten Suchlauf (bez. der Änderung Sat1 u.a) nicht so. Vorher wären mir die Balken nicht aufgefallen. Denn danach war auch plötzlich Premiere-Start nicht mehr freigeschaltet, was vor dem Suchlauf noch war!

    2. Um den iPDR-9800 und Direkt+ richtig nutzen zu können, habe ich den Arena-Receiver abgehängt (Durchschleifproblem) und ein Zusatzmodul für die Arena-Karte besorgt. Wurde erkannt und funktioniert soweit auch.
    Habe aber festgestellt, dass bei AXN jugenschutzkodierte Sendungen ausgestrahlt werden, bei denen der Arena-Receiver die PIN-Eingabe fordert. Im iPDR-9800 kommt jedoch die Meldung die Sendung sei nicht freigeschaltet. Es kommt nicht die Möglichkeit den PIN-Code einzutippen. Wie kann ich das machen?

    3. zum iPDR-9800
    Ist es ok, dass beim Einschalten aus dem Stand-by immer die Loaderversion auf dem TV angezeigt wird, der Balken hoch läuft und der ganze Start bis zum Erscheinen des Programms ca. 20 Sek. dauert.
    Läuft der Lüfter immer im Stand-by?

    So das war's für's erste.

    Einen schöne Tag euch allen.

    devil
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: schwarze Balken

    Zu 1.)
    Es gibt einfach Beiträge, die sind in einem anderen Seitenverhältnis als 16:9 oder 4:3. Dann kann man Zoomen wie man will. Man hat dann immer schwarze Balken, es fehlen Bildteile oder das Bild ist verzerrt (Eierkopfbild oder Fettleibigen Bild).
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.714
    Ort:
    Magdeburg
    AW: schwarze Balken

    Discovery-Channel und andere TVs senden kein 16:9 anamorph sondern in diesem Fall 4:3 Letterbox. Hier musst Du selbst zoomen am TV um ein Bild Formatfüllend auf den Schirm zu bekommen.

    Auf den Blockbuster-Kanälen wird in 16:9 anamorph gesendet. Sind bei Spielfilmen dennoch schmalere Streifen zu sehen ist der Film in einem noch breiterem Format gedreht (2,35:1). In diesen Fällen ist dann oben und unten auch beim 16:9-TV ein Streifen zu sehen. Also kein Fehler.

    Der HUMAX iPDR ist auf Bildformat-Automatik zu stellen.

    Ansonsten ist der Receiver zumindest in der Nacht auf Lauertstellung um die Direkt+ Filme zu laden.
    Dann läuft auch Lüfter und Festplatte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2007
  4. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.674
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: schwarze Balken

    Im Einstellungsmenü das CI- Modul auswählen und dort die Jugendschutzabfrage ausschalten!
     
  5. cymbol

    cymbol Platin Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    2.728
    Ort:
    Bayern
    AW: schwarze Balken

    Hast Du im Humax-Forum hier schon nachgeschaut? Vielleicht beantwortet sich da schon die eine oder andere Frage :winken: .
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.714
    Ort:
    Magdeburg
    AW: schwarze Balken

    Das geht aber nicht für jedes Modul oder wird ignoriert.
     
  7. stewart

    stewart Silber Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2001
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Werdau
    AW: schwarze Balken

    auch zu 1.: DiscoveryChannel sendet z.B.nicht anamorph,nur ab und an letterboxed-in dem Fall musst du manuell zoomen.

    Bei anamorphen Ausstrahlungen im Blockbusterpaket kommt es darauf an in welchem Format das Material vorliegt.Bei 1,85:1 z.B wirst du keine Balken mehr sehen,bei2,35:1 schon noch weil das "breiter" ist als 16:9.

    was AXN betrifft,das hast du sicher im ARENA Paket,da wäre klar,dass du es auch nur mit dem ARENA(-Cryptoworks-)Receiver schauen kannst und ab und an den Pin brauchst.Der PREMIERE-DIREKT+ kann den nich freischalten und will deshalb auch keine Nummer. Denke ich...

    MfG Matthias
     
  8. devil19

    devil19 Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    17
    AW: schwarze Balken

    Hallo,

    man seid ihr schnell. Danke für die Antworten.

    Zu 3. Dem Hochfahren aus dem Stand-by. Kenne das vom Fox-Pro so nicht.
    War zwar auch nicht der Schnellste, aber ca. 20 Sek.

    devil
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.714
    Ort:
    Magdeburg
    AW: schwarze Balken

    Ja, die PDR sind lahme Kisten. Das ist leider so.
    Die Festplatte läuft ja leder auch immer mit und muß hochgefahren werden.

    Bei der Grobi-Box dauert das Eine !!! Sekunde...
     

Diese Seite empfehlen