1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schwaiger 576hd

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von MarcusS28, 2. November 2016.

  1. MarcusS28

    MarcusS28 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Thomson DCI 1500G
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Gestern haben die Frauen des Hauses einen Receiver gekauft: Schwaiger 576hd.

    Laut Verkäufer ein gutes Produkt, da deutscher Hersteller - allein das schon...

    Nun habe ich versucht, das Ding einzurichten. Astra 1H ist ja schon vorgegeben. Nur ist das Problem, das er die Frequenzen der ARD und des ZDF überspringt. 3sat und zdfInfo hat er zwar gefunden, aber die Frequenzen 11,494, 11,582 und 11,362 sowie 10,891 und 11,053 scheint er zu überspringen.

    Der Receiver hängt an einer einzelnen Sat-Schüssel.

    Die Möglichkeit, eine Frequenz gezielt einzugeben, habe ich nicht finden können.

    Ist das Produkt wirklich so schlecht, oder bin ich zu blöde?
     
  2. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.042
    Zustimmungen:
    1.819
    Punkte für Erfolge:
    163
    Also wenn es dieses Gerät ist....
    Ehrliche Meinung: Restposten aus der "was unbedingt weg muss" Ecke. Marke Billigstsegment.
    Wird da gelistet seit 2012, demzufolge mit damaligen Hardwarestand...
    Insofern das Gerät OTA "drauf hat", versuche es mal mit einer neueren Software/einer Softwareaktualisierung.
    Am Fluss schrieb jemand 2015: "Habe mir den Schwaiger DSR575HD gekauft, und bin nicht so wirklich zufrieden. Als das Gerät kam war eine falsche Software installiert, was mir mein Elektriker sagt, da ich egal bei welcher Suche keine Sender bekam."
    Er hat dann das Gerät getauscht, mit mäßigem Erfolg.

    Aber suche doch nochmal im Menü. Vielleicht hat er ja auch sowas wie Blindscan.
    Ich kann mir schon verstellen, dass er noch sehr alte Frequenzlisten gespeichert hat.
     
  3. MarcusS28

    MarcusS28 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Thomson DCI 1500G
    Hallo Holladriho!

    Wir haben ein Vorführgerät zu fassen bekommen.

    Gleichzeitig aber auch ein zweites Gerät gekauft. Das hab ich angeschlossen, Suchlauf, fertig.

    Das lief wie am Schnürchen.
     
  4. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.042
    Zustimmungen:
    1.819
    Punkte für Erfolge:
    163
    Na wenn es so ist, Gratulation dass es jetzt funktioniert.
    Und denke dran, beim nächsten Mal nicht einfach "Vorführgeräte abgreifen".... :D
     
  5. MarcusS28

    MarcusS28 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Thomson DCI 1500G
    Naja, dafür, das es jetzt auf Anhieb funktionierte, hat der Kasten die Tätigkeit nach 30 Minuten eingestellt. Wohl nen kurzen oder sowas.

    Geht morgen endgültig zurück. Dann suche ich aus ;)
     

Diese Seite empfehlen