1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schwacher empfang bei dvb-c

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von mcmall, 12. April 2007.

  1. mcmall

    mcmall Neuling

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo

    Ich habe ein Problem ich habe einen monoblock mit 2 lnbs für astra und hotbird
    und zwischen dem lnb und der dvbs karte im pc(skystar 2) liegen ungefähr 20 meter. ich habe aber nur so ca 35 % empfang. und es ist kein DECT Telefon dazwischen nur ein ISDN Telefon. Meine eltern im Wohnzimmer haben 8 von 10 punkte beim Empfang von ihrem Receiver

    woran kann es liegen das es so schwach ist ?

    und wie kann man das verbessern ?

    ich bedankt mich für alle hilfen
     
  2. elo22

    elo22 Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Euskirchen
    AW: Schwacher empfang bei dvb-c

    Ja und zwar mit DVB-C(abel) und DVB-S(at). Vielleicht schreibt Du deinen Beitrag nochmal mit richtigem Betreff. So wirst Du eher zufällig gefunden.

    Lutz
     
  3. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: Schwacher empfang bei dvb-c

    Vergleich mal nicht Äpfel mit Birnen: DECT ist der Übertragungsstandard für schnurlose Mobilteile, das schließt weder das Vorhandensein eines ISDN- noch eines Analog-Telefonanschlusses aus! :eek:
     

Diese Seite empfehlen