1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schrankbeleuchtung stört Empfang.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von effjott, 26. Dezember 2012.

  1. effjott

    effjott Senior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Meine Mutter wohnt in einem Seniorenheim und wir haben ihr zu Weihnachten
    einen Panasonic Flachbildschirm mit integriertem DVB-T Tuner geschenkt.

    Die Empfangslage ist sehr gut und mit einer kleinen Stabantenne funktionieren
    alle 24 Sender einwandfrei.
    Nach Einschalten der Schrankbeleuchtung bricht der Empfang spontan zusammen
    und die Signalqualität geht bei allen Sendern gegen null.
    Wir haben ihr das so eingerichtet, dass sie mit einer Funkfernbedienung die Beleuchtung schalten kann.

    Hat jemand eine Idee?

    Sorry, bitte in den richtigen Bereich verschieben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2012
  2. ahnungsloser_

    ahnungsloser_ Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Schrankbeleuchtung stört Empfang.

    Vermutlich ist in der Lampe eine Energiesparbirne. Diese Birnen geben ein Infrarotlicht ab, wie es auch für Fernbedienungen verwendet wird. Einfach mal die Lampe in eine andere Richtung drehen.
    Man kann diesen Infrarot Lichtstrahl übrigens mit einer Digitalkamera sehen. Einfach einschalten, und ins Display gucken. Geht natürlich auch mit einer Handykamera.
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Was sind das denn für Lampen?
     
  4. bleiber_georg

    bleiber_georg Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schrankbeleuchtung stört Empfang.

    Vermutlich sind es Energiesparbirnen. Die strahlen ein Infrarotlicht mit aus, das gleiche Licht also, wie es in Fernbedienungen verwendet wird.
    Einfach mal die Lampen in eine andere Richtung drehen.
    Mit einer Digitalkamera kann man dieses Infrarotlicht auch sehen. Einfach durch das Display mal die Lampen anschauen. Geht natürlich auch mit der Handykamera.
     
  5. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Schrankbeleuchtung stört Empfang.

    Antenne wo anders hin stellen,wenn das so eine mini Antenne ist wundert mich das nicht,
    die sind alle Schrott,
    eine Stab Antenne nehmen mit Spule in der mitte die ca. 25 cm lang ist , z.b. Skymaster , oder Hama, Philipa.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2012
  6. effjott

    effjott Senior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Schrankbeleuchtung stört Empfang.

    Das sind zwei dünne Röhren (320/7mm), das Netzteil ist hinter dem Schrank.


    [​IMG]

    Die passive Stabantenne war mal bei einem Technisat Receiver dabei und hat bei mir seit 7 Jahren gute Dienste geleistet.

    Ich kann da selber nicht rumbasteln, möchte aber die Heimleitung auf das Problem aufmerksam machen
    und natürlich auch meine Neugierde befriedigen.
     
  7. bleiber_georg

    bleiber_georg Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schrankbeleuchtung stört Empfang.

    Schaum mal durch die Digicam, ob die eventuell auch Infrarotlicht abstrahlen.
     
  8. Millex

    Millex Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Schrankbeleuchtung stört Empfang.

    Wie willst du das da sehen? Wenn die an ist strahlt die ja sowieso im sichtbaren Bereich und wenn sie aus ist wird sie nicht strahlen. Selbst wenn würde eine Störung da nur die Fernbedienung betreffen und nicht den Empfang. Übrigens Leuchtstoffröhren strahlen eher in UV-Bereich als im IR-Bereich.

    Hier wird wohl eher die Elektronik, die die Hochspannung für die Röhre bereitstellt, im UHF-Bereich strahlen und so den Eingang vom DVB-T-Empfänger zustopfen.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.935
    Zustimmungen:
    3.903
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Schrankbeleuchtung stört Empfang.

    Richtig, meist ist es ein Schaltnetzteil das die Spannung für die Röhre erzeugt und genau das Stört den Empfang.

    Die Antenne sollte so weit wie möglich von den Röhren entfernt aufgestellt werden und man sollte dann auch auf gut geschirmte Antennenzuleitungen achten.
     
  10. effjott

    effjott Senior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Schrankbeleuchtung stört Empfang.

    Das vermute ich auch, hier mal ein Link zum Leuchtmittel.

    LUMILUX T2 FM
     

Diese Seite empfehlen