1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schon wieder Terroranschlag in London?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von stef5, 21. Juli 2005.

  1. stef5

    stef5 Platin Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    2.985
    Ort:
    Schwaz/Tirol/Austria
    Anzeige
    Aus London werden schon wieder Zwischenfälle in Ubahnstationen gemeldet...
    Weiß jemand schon mehr? :confused:
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Schon wieder Terroranschlag in London?

    Schalt doch einfach den Fernseher ein oder klicke Dich in eine entsprechende News-Seite ein. :rolleyes:
     
  3. stef5

    stef5 Platin Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    2.985
    Ort:
    Schwaz/Tirol/Austria
    AW: Schon wieder Terroranschlag in London?

    Fernsehen darf ich bei der Arbeit nicht, und Newsseiten sind per Firewall gesperrt... :rolleyes:
     
  4. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

  5. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Schon wieder Terroranschlag in London?

    .............und hier noch was...



    LIVE-TICKER 21.07.2005, 14:59 Uhr U-Bahnverkehr in London eingestellt London (dpa) - In London ist es zu mehreren Zwischenfällen in U- Bahnen und in einem Bus gekommen. Der gesamte U- Bahnverkehr wurde daraufhin laut BBC eingestellt. Die Polizei konnte aber zunächst nichts über die Art dieser Zwischenfälle sagen. Anders als bei den Terroranschlägen vor zwei Wochen seien keine Verletzten zu sehen, berichteten die Fernsehsender BBC und Sky News. Ein U-Bahn-Passagier sagte dem Sender Sky News, in seiner U-Bahn sei kurz vor der Station Warren Street ein Rucksack explodiert. Auch in der BBC sagte eine Frau, in ihrem Zug sei ein Rucksack explodiert.
    [​IMG] 21.07.2005, 14:46 Uhr Berichte über Zwischenfälle in Londoner U-Bahn und einem Bus London (dpa) - Nach Berichten über Zwischenfälle in drei Londoner U-Bahn-Stationen meldet die BBC auch einen «Vorfall mit einem Bus». Die Polizei bestätigte, dass drei U-Bahn-Stationen geräumt wurden. Ein Krankenhaus gegenüber der betroffenen Station Warren Street in der Innenstadt wurde in Alarmbereitschaft versetzt. Polizeiautos und Krankenwagen fuhren vor. Ein Augenzeuge sagte, er habe aus einem Zug in der Station Warren Street Rauch aufsteigen sehen. Es gibt auch Berichte über die angebliche Explosion einer «Nagelbombe» im Zug.
    [​IMG] 21.07.2005, 14:40 Uhr «Zwischenfälle» in der Londoner U-Bahn London (dpa) - In der Londoner U-Bahn haben sich nach Angaben der Polizei drei «Zwischenfälle» ereignet. Die Polizei bestätigte, dass drei U-Bahn-Stationen geräumt worden seien. Nach Berichten der Fernsehsender BBC und Sky News fuhren Polizeiautos und Krankenwagen vor. Augenzeugen berichteten, sie hätten aus der Station Warren Street Rauch aufsteigen sehen. Das aber konnte die Polizei nicht bestätigen. Vor genau zwei Wochen waren bei Anschlägen auf drei Londoner U-Bahnzüge und einem Bus über 50 Menschen getötet worden.
     
  6. ukroell

    ukroell Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    661
    Ort:
    -
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Schon wieder Terroranschlag in London?

    Das konnten die mit den Kameras nicht verhindern?
    Da muß dann der Schilly mehr masten aufstellen, das er auch alle Rucksäcke sehen kann.
     
  8. heiko ww

    heiko ww Silber Member

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    594
    Ort:
    Thüringen
    AW: Schon wieder Terroranschlag in London?

    100%tige Sicherheit wird es niemals geben.
    Man wird immer eine Möglichkeit finden diese zu umgehen.
     
  9. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    AW: Schon wieder Terroranschlag in London?

    Da wird wohl jemand hingefallen sein und hat ne Wasserflasche zerbrochen = TERROR !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Und was bringt es dann, der großen Mehrheit, die demokratischen Freiheiten immer weiter einzuschränken, wenn man sie letztendlich doch nicht schützen kann ?

    Gruß

    n0NAMe
     
  10. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Schon wieder Terroranschlag in London?

    Und gerade deswegen muß mal alles vertretbare tun, die Sicherheit zu erhöhen. Daß immer wieder mal ein Haus abbrennt, ist kein Grund, die Feuerwehr abzuschaffen und die Brandschutzbestimmungen zu lockern.

    Aber heute wird sich ja schon aufgeregt, wenn man beim Airport-Security mal die Schuhe ausziehen muß. Dann lieber als Freier Bürger in der Luft explodieren ...
     

Diese Seite empfehlen