1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schneller lesen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Gag Halfrunt, 27. Februar 2014.

  1. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Moin,

    es gibt ja schon sei längerer Zeit diverse Anwendungen und Apps, mit denen man Texte schneller lesen können soll, indem die Wörter in kurzen Abständen angezeigt werden.

    Über Newsmeldungen bin ich nun auf "Spritz!" gestoßen und dachte erst: Okay, noch so einer.

    Aber ich war verblüfft, denn die machen vieles einfach besser. Ich konnte auf Anhieb den Beispieltext, der mit 500 Wörtern pro Minute abgespult wurde, lesen.

    Spritz

    Der besonderer Trick, den die anwenden, liegt in der Positionierung der Wörter.
     
  2. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Schneller lesen

    So schnell sollte man(n) aber nicht abspritzen. :rolleyes:

    Ich konnte auch 600wpm problemlos folgen.
     
  3. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.312
    Zustimmungen:
    727
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Schneller lesen

    600 wpm? Bei mir geht die Einstellung nur bis max. 500 wpm.
    Deutsch und Englisch kann ich jedenfalls mit voller Geschwindigkeit lesen.
     
  4. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Schneller lesen

    Klar, 500.
     
  5. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.087
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Schneller lesen

    500 wpm sind kein Problem.
     
  6. Badula82

    Badula82 Platin Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Schneller lesen

    Nicht schlecht, wie ich finde. Allerdings stellt sich mir die Frage, ob einem nach einer Weile des Lesens da nicht die Augen explodieren? Oder man einen Silberblick davon bekommt?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.981
    Zustimmungen:
    3.911
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Schneller lesen

    Bei 300 ist bei mir schluss. Und mir brennen die Augen nach kurzer Zeit.

    Ein Buch möchte ich so nicht lesen wollen!
     
  8. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    2.618
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Schneller lesen

    Also ich konnte zwar bis 500wpm folgen, fand es aber schon sehr anstrengend.

    Einerseits weil man so unter Zeitdruck gesetzt wird, andererseits aber auch weil man keine ganzen Sätze sieht sondern immer nur einzelne Wörter.

    Freiwillig würde ich das nicht nutzen wollen.
     
  9. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    832
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Schneller lesen

    Wenn es darum geht, Inhalte schnell zu erfassen, ist das (wie die anderen Schnellesesysteme) eine gute Methode. Zum entspannenden Lesen von z.B. Romanen finde ich es persönlich ungeeignet. Da hat man einen vom Inhalt abhängigen Leserhythmus, möchte evtl. schnell man eine Stelle nochmal lesen - oder, die Frauen unter uns, mal schnell die Tränen wegwischen.
    Wichtig wäre hier auf jeden Fall die Kamera, die das Auge überwacht und bei Blinzeln, Wegschauen usw. den Datenfluß anhält.
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schneller lesen

    Ja, ich denke auch, dass das nichts mit "Genusslesen" zu tun hat, sondern eher darum, Texte schnell aufzunehmen. Man muss da schon konzentriert sein.

    Interessant fand ich beim Testen der Beispiele, dass ich die Texte so aufgenommen habe, als hätte es jemand vorgelesen.
     

Diese Seite empfehlen