1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schneekatastrophe vor 30 Jahren

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Hausherr, 29. Dezember 2008.

  1. Hausherr

    Hausherr Silber Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Wer kann sich noch erinnern? Ich sehr gut.
    http://www.tagesschau.de/inland/schneekatastrophe108.html
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.918
    Zustimmungen:
    5.510
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Schneekatastrophe vor 30 Jahren

    Ich auch, in Magdeburg. DDR war tot. Kein Strom keine Zentralheizung,
     
  3. ukroll96

    ukroll96 Guest

    AW: Schneekatastrophe vor 30 Jahren

    Ich auch, ich fands genial, so viel Schnee in Berlin. Kann mich dran erinnern, das es Schulfrei gab bevor der große Schneefall kam, da sämtliche Straßen spiegelglatt waren. Mir hat s nicht viel ausgemacht.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.918
    Zustimmungen:
    5.510
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Schneekatastrophe vor 30 Jahren

    In MD viel Silvesterabend der Strom und folglich die Heizung aus.
    Man konnte der Quecksilbersäule ja beim Fallen zusehen...


    Grund: Die Braunkohle war festgefroren und konnte nicht mehr herangeschafft werden.
     
  5. Hausherr

    Hausherr Silber Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Schneekatastrophe vor 30 Jahren

    Aller 2 Stunden hatten wir für eine Stunde Strom, und somit auch Heizung. Das reichte aber nicht aus um die Wohnung warm werden zu lassen. Die Flaschen für die Kinder haben wir mit Teelichter warm gemacht.
     
  6. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.851
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schneekatastrophe vor 30 Jahren

    da gibt es eine Dokumentation darüber die relativ oft im tv läuft, nur aktuell nicht ;)
    Protokoll einer Katastrophe
    Das Schneechaos 1978
    http://www.mdr.de/doku/4076594.html
     
  7. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.212
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schneekatastrophe vor 30 Jahren

    Ich hatte mir damals die Haxn gebrochen, da bleibt dieser besondere Winter auch in Erinnerung. :eek:
     
  8. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.851
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schneekatastrophe vor 30 Jahren

    in Bayern war das aber nicht so schlimm oder? ich kann mich nämlich nicht daran erinnern und ich war da 8 jahre alt. (hmm, im link steht ja: im Norden ;))

    ich kann mich an eine "Schneekatastrophe" so um 1985/86 erinneren. ich bin da mit dem letzten Zug von der berufsschule nach hause gekommen und dann war dicht. da mußte dann straßen freigebaggert werden vor lauter schneeverwehungen usw.

    heut hab ich darüber mit meinem Vater gesprochen. Schnee im winter wird tatsächlich selten. ich kann mich als kind kaum erinnern, das kein Schnee gewesen wäre. bin doch immer schlitten gefahren, aber jetzt hat man wirklich nur alle paar Jahre für ein paar Wochen Schnee..
     
  9. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.918
    Zustimmungen:
    5.510
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Schneekatastrophe vor 30 Jahren

    In Bayern gibts doch immer Schnee...
     
  10. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.992
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Schneekatastrophe vor 30 Jahren

    In Hessen fiel in der Silvesternach das Thermometer um ca 15 Grad. Außerdem schneite es sehr viel. Es waren wohl so um die 15-20 cm. Ich war auf Besuch bei Bekannte, wollte mit meinem Auto wegfahren, kam aber nur ein paar Meter weit. Ein paar Leute halfen mir den Wagen wieder in die Parklücke zurück zu schieben. :winken:

    Am nächsten Mittag konnte man wieder ohne Probleme auf einer dicken festgefahrenen Schneedecke (auch auf der Autobahn; bei uns sehr sehr selten) fahren.

    In Bayern war es, glaube ich, noch harmloser.

    P.S. Ihr seid sowieso ganz andere Schneemassen gewöhnt.
     

Diese Seite empfehlen